Kdolsky sprach

Fürchtet Euch nicht

So heute gehört im Mittagsjournal,
Momentan hielt ich bei meiner Arbeit inne!
Um mich gleich anschließend zu ärgern.
Die Familienministerin meinte mit diesen drei Worten
ihre neue Gesundheitsreform!

Wobei die Regierung dieses Paket nun durchsetzt.
Denn am Wochenende wurde noch ganz anders geredet.
Ich persönlich denke mir nun, man könnte doch auch
gleich die Ärzte abschaffen!?

Denn nur mehr den Wirkstoff eines Medikamentes
verschreiben zu dürfen, ist doch gelinde gesagt eine Frechheit!
Ich bin kein Arzt,
aber ich kann mir vorstellen was in den Ärzten vorgeht.
Monate lang lagen Listen von der Ärztekammer bei den Ärzten auf,
um dagegen zu protestieren, und jetzt?

Jetzt ist das Gesetzt da,
die Apotheker werden das Medikament aussuchen.
Nicht der Arzt!
Das ganze soll Kosten einsparen, obwohl der Verwaltungs-Apparat
bzw. der Amtsschimmel wiehert.

Bei jeden Arztbesuch, bekommen Sie ab 2010 eine Quittung,
um sicherzustellen, dass sie auch verstanden haben, jetzt Kosten
verursacht zu haben!

Also jetzt mal ganz ehrlich, geht es da wirklich nur ums liebe Geld?
Hätte da schon einige Fragen zu diesem neuen Gesetz,…


Teilen 'Kdolsky sprach' per Facebook Teilen 'Kdolsky sprach' per Google+ Teilen 'Kdolsky sprach' per Twitter Teilen 'Kdolsky sprach' per Email Teilen 'Kdolsky sprach' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

11 Kommentare zu “Kdolsky sprach

  • 15. Juli 2011, 17:49 Uhr
    Permalink

    Fürchtet Euch nicht??? Und was ist wenn wir doch dann an Angsterkrankungen leiden? Übernimmt das die Kasse????

    Antworten
  • 16. Juli 2011, 10:15 Uhr
    Permalink

    Teilweise übernimmt die Krankenkasse schon die Kosten!
    Weil die Zahl der Psychischen Kranken ständig steigt!!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.