1. Wiener Sozialsupermarkt

Die Teuerung der Lebensmittel

Haben Sie im Monat weniger als 800 Euro?
Wenn ja,
haben Sie jetzt die Möglichkeit günstig einkaufen zu gehen!
Der erste Wiener Sozial-Supermarkt hat eröffnet.
100.000 Menschen alleine in Wien sind arm, traurig oder?

Die Lebensmittelpreise trifft arme Menschen
doppelt so hoch wie Normalverdiener!
Habe mich hier etwas schlau gemacht, der Markt befindet
sich im 10.Bezirk in der Braunspergengasse 30
Der Sozialmarkt hat von 10-14.30 geöffnet.

Die Preise sind dort für die Artikel um ein Drittel billiger,
als im Normalverkauf.

Allerdings werden Sie registriert, und müssen mit einem
Einkommensnachweis hin gehen, nicht vergessen!
Sie dürfen in diesem Sozialsupermarkt
um 35 Euro pro Woche einkaufen gehen!

Vielleicht sollte man diese Idee ausweiten,
und nur noch solche Supermärkte bauen.
Denn wer von Uns hat überhaupt noch Geld zum einkaufen?

Jeden Tag neue Hiobs-Botschaften der Teuerungen.
Ich kann schon gar nicht mehr darüber berichten,
so viel Nerven hat kein Mensch mehr!
Vor allem interessiert es keinen mehr,
diese Willkür der Regierung, geht auf keine „Kuhhaut mehr„!!!


Teilen '1. Wiener Sozialsupermarkt' per Facebook Teilen '1. Wiener Sozialsupermarkt' per Google+ Teilen '1. Wiener Sozialsupermarkt' per Twitter Teilen '1. Wiener Sozialsupermarkt' per Email Teilen '1. Wiener Sozialsupermarkt' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

13 Kommentare zu “1. Wiener Sozialsupermarkt

  • 11. Juni 2008, 17:50 Uhr
    Permalink

    Keine Ahnung Alice, da musst die Politiker fragen!!!
    Die machen da immer so Grenzen, die keiner versteht!
    Habe gehört die Armutsgrenze liegt bei 900 Euro.
    Brutto, Netto?
    Aber die dazwischen so wie Du?
    Hmmm ratlos,…

    Antworten
  • 12. Juni 2008, 02:02 Uhr
    Permalink

    hallo ihr da oben, hört ihr mich? bitte zu welcher schicht gehöre ich???

    wie bitte?? wirklich??

    tja, meinen die doch glatt eigentlich gehöre ich zum volk und bin damit wertlos als mensch…..hätte mir die frage sparen können, merken wir ja alle oder?

    Antworten
  • 12. Juni 2008, 15:54 Uhr
    Permalink

    Ja, da hört Dich keiner!
    Ruf auch dauernd!?

    Antworten
  • 13. Juni 2008, 17:40 Uhr
    Permalink

    Ich hab auch Amt angerufen, aber es hat so gegluggert:-) lach unter wasser geht,s etwas schlechtmuss ich sagen aber es blubbert herrlich

    Antworten
  • 13. Juni 2008, 17:50 Uhr
    Permalink

    Es ist egal ob unter oder über dem Wasser uns hört sowieso keiner egal um was es geht die Politiker fahren über uns drüber, dass es nur so staubt!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.