Autorückholaktion auch in Europa

Nicht nur in den USA werden zik. Tausende Toyota zurückgeholt.
Diese Welle an Rückholung setzt sich nun in Europa fort.
Betroffen ist nicht nur Toyota, sondern auch Peugeot und Citroen.
Gaspedale die hängen bleiben sind schuld an dem Theater!

Ein Werk in Tschechien soll das Gaspedal hergestellt haben.
Hauptsache man produziert billig?

Auch Österreicher haben nun Schwierigkeiten
mit den oben genannten Marken! Weiter (ORF.at)
Die Betroffenen Autobesitzer werden per Brief verständigt.

Es ist bisher in Europa noch kein Gaspedal hängen geblieben,
sagen die Werkstätten!?
Aber ein ungutes Gefühl hat man allemal!
Eine gefährliche Sache wenn ein Gaspedal hängen bleibt.
Wie verhalte ich mich richtig?


Teilen 'Autorückholaktion auch in Europa' per Facebook Teilen 'Autorückholaktion auch in Europa' per Google+ Teilen 'Autorückholaktion auch in Europa' per Twitter Teilen 'Autorückholaktion auch in Europa' per Email Teilen 'Autorückholaktion auch in Europa' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

4 Gedanken zu „Autorückholaktion auch in Europa

  • 1. Februar 2010 um 16:43
    Permalink

    das ist eine gute frage wie verhalte ich mich richtig, wenn ich so ein auto besitzen würde ich ließ es stehen mir wär das zu gefählich. lg cl

    Antwort
  • 1. Februar 2010 um 17:27
    Permalink

    Das wird teuer aber richtig, ich hörte das 5 Millionnen Fahrzeuge betroffen sind weltweit.
    Eine hübsche Summe kommt da zusammen für die Hersteller!
    Aber die Schwierigkeiten die die Autobesitzer nun haben,
    Werkstatt usw. sind auch nicht ohne,…

    Antwort
  • 1. Februar 2010 um 22:17
    Permalink

    aus billig wird teuer wie oft hat man das schon erlebt.
    man muss für billigprodukte meist teuer bezahlen.

    Antwort
  • 2. Februar 2010 um 11:21
    Permalink

    Ja weil sich keiner kümmert um eine ordentliche Qualität!
    Billig, billiger, und dann ist es doch teuer!!!!!!!!!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.