Bauarbeiter in Wien entführt

Zwei Bauarbeiter wurden von vier Ex-Kollegen entführt

Der Grund:
Der Chef der Firma wo diese Ex-Kollegen gearbeitet haben,
war diesen Typen angeblich noch 1.500Euro schuldig!
Die Summe der Erpresser lautete 3.000 Euro.
Ich fasse das nicht, jetzt werden schon Arbeiter entführt?

Noch dazu misshandelt!
Die Polizei hat die Geiseln frei bekommen, ein riesen Theater
das Ganze, Menschen zu entführen wegen diesen Betrag!
Jetzt sitzen die Entführer in Untersuchungshaft haben es
schön warm und Essen gibts noch dazu, super, bin begeistert! Mehr (Krone.at)


Teilen 'Bauarbeiter in Wien entführt' per Facebook Teilen 'Bauarbeiter in Wien entführt' per Google+ Teilen 'Bauarbeiter in Wien entführt' per Twitter Teilen 'Bauarbeiter in Wien entführt' per Email Teilen 'Bauarbeiter in Wien entführt' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.