EM: Fanzone Unruhe

Ja, so friedlich sind aber diese Fans nicht!

Oje, das wird sicher ein heißer Abend,
hoffentlich habe wir Polizei genug,
um diese Menschenmassen zu besänftigen!
Radio Wien berichtet in diesen Minuten
von ersten Ausschreitungen am Rathausplatz!

Türken-Kroaten diese Mischung ist natürlich nicht einfach.
Beim Stadion ist allerdings alles friedlich.
Ich möchte da nicht irgendwo stehen, zwischen diesen Menschenmassen.


Teilen 'EM: Fanzone Unruhe' per Facebook Teilen 'EM: Fanzone Unruhe' per Google+ Teilen 'EM: Fanzone Unruhe' per Twitter Teilen 'EM: Fanzone Unruhe' per Email Teilen 'EM: Fanzone Unruhe' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

3 Kommentare zu “EM: Fanzone Unruhe

  • 20. Juni 2008, 20:23 Uhr
    Permalink

    Ich wünsche mir nur, dass sich die Ausschreitungen einigermaßen glimpflich abgehen :-(

    Antworten
  • 21. Juni 2008, 09:56 Uhr
    Permalink

    ein paar verhaftungen hat es gegeben zum glück ist da nicht mehr passiert.

    Antworten
  • 21. Juni 2008, 10:01 Uhr
    Permalink

    Am Abend nach dem Spiel, hat die Polizei in der Ottakringerstrasse die Fans getrennt, gut so!
    Denn sonst wäre da sicher mehr passiert, wie gesagt diese Mischung ist problematisch!
    Aber außer ein paar Verhaftungen, hat es keine größeren Schwierigkeiten gegeben.
    Ich bin echt froh Wu ;)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.