Kannibale mitten in Wien

Heute wurde im 15 Bezirk- ein 19 Jähriger Obdachloser-
in seiner Notunterkunftswohnung verhaftet!
In der Wohnung befanden sich überall Teller mit den Leichenteilen,
seines bis vor kurzen – lebenden Mitbewohners – 45 Jahre – auch Obdachlos!!

Nach einem Streit- hat der 19 jährige seinen Mitbewohner – ermordet –
in Teile zerlegt und auf Teller angerichtet!
Als die Polizei in die Wohnung kam, war
der 19 Jährigegerade dabei –
Teile der Innerein- roh zu essen ( hilfeeeeeeeeee)

Er lies sich widerstandslos festnehmen – und sagte nur-
schauen sie was hier angerichtet ist :……………..
Die Welt ist nicht mehr normal


Teilen 'Kannibale mitten in Wien' per Facebook Teilen 'Kannibale mitten in Wien' per Google+ Teilen 'Kannibale mitten in Wien' per Twitter Teilen 'Kannibale mitten in Wien' per Email Teilen 'Kannibale mitten in Wien' per Print Friendly     

4 Kommentare zu “Kannibale mitten in Wien

  • 10. November 2007, 18:20 Uhr
    Permalink

    Wie es wohl den Kannibalen geht, ob er bald wieder herumläuft?
    Denn die Psychiatrie hat er sicher bald hinter sich!

    Antworten
  • 27. Dezember 2007, 18:18 Uhr
    Permalink

    Dieser Kannibalenmord ist noch immer Thema!

    Antworten
  • 18. Juni 2008, 15:22 Uhr
    Permalink

    Hallo!

    Nichts gegen deinen Blog oder was auch immer, aber vieles ist nicht ganz korrekt oder teilweise komplett falsch was du da schreibst.

    Ist nur mal ein Rat, vorher besser recherchieren bevor man darüber berichtet.

    Mfg

    Ron

    Antworten
  • 18. Juni 2008, 16:11 Uhr
    Permalink

    @Ronny Evil
    hallo, auch nicht boese gemeint, aber wenn man schon meint das was nicht korrekt ist dann sollte man vielleicht die informationen sagen die nicht richtig sind, oder nur teilweise stimmen, danke.
    auserdem ist der artikel nicht der juengste, also koennten auch schon neue informationen verfuegbar sein.
    noch eins, das ist eine private seite und nicht was auch immer.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.