Saisonbeginn: EISHOCKEYLIGA 2010/2011

Saisonbeginn der ERSTEN BANK

Hallo liebe Cap´s Fan´s

Nun ist es mal wieder soweit der Saisonauftakt
steht vor der Tür und ich muss euch sagen ich freue mich schon sehr.
In den letzten Monaten hat sich einiges getan,
viele Spieler sind gegangen und natürlich auch einige neu dazugekommen.

Abgänge:
Darcy Werenka, Pat Lebau,
Sean Selmser, Marc Tropper,
Alex Kranjc, Frederic Cassivi,
Darryl Bootland, Yves Sarault,
sowie Francis Lemieux

Zugänge:
Silvio Jakobitsch,Martin Oraze,
Martin Ulmer, Phillip Printer,
Jürgen Penker, Francois Fortier,
Cory Larose, Jeremy Rebek

Bei den ersten Testspielen merkte man schon sehr
das sie sich noch zusammen raufen müssen
aber es sind schon sehr gute Ansätze da,
und ich glaube wenn sie mit dem Einsatz weiter machen
das sie es bis zum Saisonauftakt am 10.09.2010 in Laibach schaffen können.

Erstes Heimspiel liebe Fan´s  ist gleich darauf
am 12.09.2010 Beginn 18.00 natürlich in der Albert Schultz Halle.
Ich wünsche allen die an diesen Tag kommen
einen wunderschönen Saisonauftakt
und natürlich einen Sieg unserer Vienna Capitals!
GO CAP´S GO

Artikelvorschlag Claudia


Teilen 'Saisonbeginn: EISHOCKEYLIGA 2010/2011' per Facebook Teilen 'Saisonbeginn: EISHOCKEYLIGA 2010/2011' per Google+ Teilen 'Saisonbeginn: EISHOCKEYLIGA 2010/2011' per Twitter Teilen 'Saisonbeginn: EISHOCKEYLIGA 2010/2011' per Email Teilen 'Saisonbeginn: EISHOCKEYLIGA 2010/2011' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

69 Kommentare zu “Saisonbeginn: EISHOCKEYLIGA 2010/2011

  • 4. November 2010, 17:12 Uhr
    Permalink

    Genau das ist die Idee!
    Ein Mikrophon leiwand und alleine bin ich auch nicht lange!!!
    Laaaaaaaach

    Antworten
  • 10. November 2010, 15:27 Uhr
    Permalink

    ein mikrophon hätte ich am sonntag in der halle gebraucht
    übrigens wir haben gewonnen 3:2 in der verlängerung.
    aber diese schiedsrichter waren richtig zum kot……
    entschuldigt dieses wort aber die anderen die was ich dafür finden würde wären noch schlimmer.
    nun ist ligapause da in ungarn das traditionelle telenor tunier stattfindet wo österreich auch vertreten sein wird.
    von unseren cap´s spielen rotter rebek und orze mit der verletzte penker musste absagen.
    nächstes match in der liga am 19.11.2010

    Antworten
  • 10. November 2010, 15:58 Uhr
    Permalink

    Aha, dann muss ich jetzt nicht schreien!?
    Oder doch???
    Hats dich geärgert wie sie spielten?
    Oder hat dich der Schiedsrichter genervt?

    Antworten
  • 10. November 2010, 20:05 Uhr
    Permalink

    ulmer ist auch verletzt darum spielt er auch nicht.
    genervt ist ein hilfsausdruck,
    am schluss musste sogar polizei vor der kabinentür posstiert werden.

    Antworten
  • 11. November 2010, 15:57 Uhr
    Permalink

    Pffff dieser Sport ist nichts für mich!
    Da muss ich mich ja dauernd ärgern,…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.