Luxus Cafe New York

Leckeres Eis mit Kakerlaken geschmückt!

Das New Yorker Gesundheitsamt hat das noble Eis-Cafe
„Serendipity 3„ geschlossen, nachdem ein Prüfer bei zwei
Kontrollgängen über 100 Kakerlaken, eine Maus,
und eine beachtliche Menge Fliegen in dem Lokal entdeckt hatte.

Das Restaurant, dessen Name auf Deutsch „Glücklicher Zufall„ bedeutet
zu den bekanntesten in Manhattan,
vor dem die Leute, darunter auch viele Prominente,
stundenlang Schlange standen.
Sogar ein Eintrag im Guinness Buch der Rekorde hat dieses
Kakerlaken Cafe!

Die Preise die dort so üblich sind gehen in die tausende Dollar,
für alle die noch immer einen Gusto haben-
das teuerste Eis der Welt,

gefrorene Schokolade mit essbarem Gold und geschnitzten Trüffeln
für 25.000 Dollar. Auch sehr beliebt für den 1.000 Dollar teuren Eisbecher
„Golden Opulence„, den man 48 Stunden vorbestellen musste.

Na dann Mahlzeit im nachhinein, hoffe es hat geschmeckt!


Teilen 'Luxus Cafe New York' per Facebook Teilen 'Luxus Cafe New York' per Google+ Teilen 'Luxus Cafe New York' per Twitter Teilen 'Luxus Cafe New York' per Email Teilen 'Luxus Cafe New York' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.