Misshandlungen-Kinder

Luca Du hast etwas bewegt!

Was ist nur passiert,
auf einmal werden die Fälle bekannt!?
Müssen zuerst Kinder an den Misshandlungen sterben,
dass hier wer in Unserem Land reagiert?

Seit dem kleinen Luca bewegt sich was, traurig kann ich nur sagen!
Habe für den kleinen Luca ein Gedicht geschrieben {{post id=„luca-abschied„ text=„„}}
Vielleicht will es ja wer lesen!

Ich hoffe für alle Kinder dieser Welt das die Gewalt
aufhört, warum schlagen?
Wenn Ihr mit Euren Kindern nicht fertig werdet, dann gebt
sie lieber her!
Es hat Euch keiner gezwungen Eltern zu sein!

Was soll dies bloß?
Kinder schlagen, verprügeln, sexueller Missbrauch!
Ich könnte vor Wut platzen, so was darf es nicht geben!
Ich finde das Ganze sehr bedenklich, jetzt auf einmal erfahren
wir was aus den Medien?

Was passiert denn da alles, was die Öffentlichkeit nicht erfährt?
Man kann sich das ganze nur so erklären-
es sind schwache Menschen (im Geist) die so etwas tun.
Denn wie kann ein „normal denkender Mensch„
einem Kind so etwas antun? {{post id=„armer-kleiner-luca„ text=„„}}
Zu diesem Thema hätte ich viele offene Fragen!

Vielleicht gibt es ein paar Menschen die hier Ihre Meinung kund tun!


Teilen 'Misshandlungen-Kinder' per Facebook Teilen 'Misshandlungen-Kinder' per Google+ Teilen 'Misshandlungen-Kinder' per Twitter Teilen 'Misshandlungen-Kinder' per Email Teilen 'Misshandlungen-Kinder' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

36 Kommentare zu “Misshandlungen-Kinder

  • 4. Dezember 2007, 18:56 Uhr
    Permalink

    ja sicherlich sie will jetzt aus dem schneider sein die arme!!!sie trauert ja so dermasen!
    sie hätte sich lieber um ihr kind kümmern solln!

    Antworten
  • 10. Juli 2010, 15:36 Uhr
    Permalink

    Zum Fall Luca!
    Jetzt ist es bestätigt, dass milde Urteil für die „Mutter„.

    Antworten
  • 11. Juli 2010, 22:44 Uhr
    Permalink

    so etwas darf sich mutter nennen pffffffffffffff

    Antworten
  • 12. Juli 2010, 15:19 Uhr
    Permalink

    Bei dieser Frau ist das Wort „Mutter„ nicht angebracht!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.