Rechtschreibreform neu

Das Große „ß„ ist da!

Haben wir überhaupt ein großes „ß„ auf der Tastatur?
Suche da und finde nichts,…
Seit 130 Jahren wird herum gestritten endlich haben
wir ein großes „ß„.
Das war unbedingt nötig, oder?
Ob wir es nun verwenden oder nicht, bleibt uns überlassen! mehr (Krone.at)


Teilen 'Rechtschreibreform neu' per Facebook Teilen 'Rechtschreibreform neu' per Google+ Teilen 'Rechtschreibreform neu' per Twitter Teilen 'Rechtschreibreform neu' per Email Teilen 'Rechtschreibreform neu' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

6 Kommentare zu “Rechtschreibreform neu

  • 26. Juni 2008, 10:10 Uhr
    Permalink

    und wer braucht das ß ist das wichtig!?

    Antworten
  • 26. Juni 2008, 14:18 Uhr
    Permalink

    das kann enorm wichtig sein, wenn man ein „FUß oder MAß„ schreiben will.
    Mit einem festen grinser im Gesicht getippselt gggg

    Antworten
  • 26. Juni 2008, 15:32 Uhr
    Permalink

    Grins zurück pc,…
    Ein MASS Bier bitte ggg

    Antworten
  • 27. Juni 2008, 19:46 Uhr
    Permalink

    weitergins…. das a bei maß ist ein langer selbstlaut, dadurch hat das scharfe ß seine daseinsberechitgung in diesem wort….
    das nur so als wichtige FUß-NOTE ggggggggggg
    oder willst massenhaft Bier? dann böte sich die schreibweise „ein‚ mass bier„ an gggggggggggggg

    Antworten
  • 28. Juni 2008, 10:09 Uhr
    Permalink

    *ggg*
    Wenn schon dann massenhaft!
    Also gut von mir aus, dann halt ein MAß! Lach,..

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.