Unwetter in Italien

Schwerste Unwetter haben in Italien am Wochenende Tote und Verletzte gefordert.

In mehreren Regionen so wie auch der Hauptstadt Rom, kam es durch die starken Unwetter, mit Starkregen zu Überschwemmungen.

Auch im benachtbartenb Kroatien kam der ausläufer der Unwetter immer noch sehr heftig.

Mehere Jachten so wie in Italien und Kroatien werden noch vermisst.

In Italien wurde ein Lehrer von einer Windhose an eine Hausmauer geschleudert,

er kam dabei ums Leben.

Die Schlecjtwetterfront mit iheren mitführenden Unwettern, ging sogar bis nach Kärnten,

wo durch Starkregenund Sturmböen, Überschwemmungen

und Verwüstung, Feuerwehreinsätze nötig waren.


Teilen 'Unwetter in Italien' per Facebook Teilen 'Unwetter in Italien' per Google+ Teilen 'Unwetter in Italien' per Twitter Teilen 'Unwetter in Italien' per Email Teilen 'Unwetter in Italien' per Print Friendly     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.