Vulkan Kelut in Java ausgebrochen

Die Medien teilen mit, das heute der Vulkan Kelut ausgebrochen ist.

Unter den Bewohnern brach Panik aus.
Von Opfern ist bisweilen aber nichts bekannt- so in den Nachrichten.

Der Ausbruch fand gegen 16 Uhr 30 statt,
es steigen dichte Wolken aus dem Krater,
Lava und Asche seien noch keine zu sehen.

Der Ausbruch des Vulkans werde schon seid über 2 Wochen erwartet,
so die Aufzeichungen der Anstalten.

10.000 Menschen seien schon in Sicherheit gebracht worden,
viele ließen sich aber nicht evakuieren aus Angst vor Plünderungen.

Der 1731 Meter hohe Vulkan,der im dichtbesiedelten Ort Javas
und nur 90 Kilometer der zweit grössten Stadt Indonesiens Surabaya liegt,
war in der Vergangenheit schon mehrmals ausgebrochen.

Es kamen bei den Ausbrüchen schon über 15.000 Menschen ums Leben.

Wie es nun mit dem Vulkan weiter geht kann man nur abwarten,
derzeit ist er voll aktiv, und am Ausbruch.


Teilen 'Vulkan Kelut in Java ausgebrochen' per Facebook Teilen 'Vulkan Kelut in Java ausgebrochen' per Google+ Teilen 'Vulkan Kelut in Java ausgebrochen' per Twitter Teilen 'Vulkan Kelut in Java ausgebrochen' per Email Teilen 'Vulkan Kelut in Java ausgebrochen' per Print Friendly     

2 Gedanken zu „Vulkan Kelut in Java ausgebrochen

  • 3. November 2007 um 20:10
    Permalink

    Die nächste Naturkatastrophe!
    Aber die Menschen dort müssen es doch schon wissen,…
    Die Regierung sollte sich Gedanken machen, für eine Umsiedlung der Bevölkerung!

    Antwort
  • 5. November 2007 um 16:42
    Permalink

    Im Moment ist der Vulkan voll aktiv- und 10-000 Menschen auf der Flucht- wenn man bedenkt wo jetzt wieder überall geflüchtet wird- befürchte ich eine sehr grosse Zuwanderung auf uns zukommen- wo sollen all die Menschen bloss hin?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.