Wo der Österreicher 2009 sparen wird

Pensionisten in Österreich die Armut macht sich breit!

Das Österreich wirtschaftlich gesehen,
ein schwieriges Jahr vor sich hat, ist unumstritten!
Eine Umfrage wo die Österreicher sparen werden.
Gleich oben auf der Liste Lebensmittel,
auf den zweiten Platz kommt gleich der Urlaub.

Ich mache mir da überhaupt keine Sorgen,
denn seit wir in unseren Land 2008 die Teuerungen
überstanden haben: WIR haben gelernt zu sparen.
Es geht nun quer durch die Gesellschaft das große Wort „Sparen„.

Es gibt so viele Menschen in unserem Land,
die leben sowieso am Minimum, die können nicht mehr sparen.
Denn wer mal beim SOMA einkaufen geht, ist arm.
Ungefähr 10% der Bevölkerung ist damit gesegnet arm zu sein.

Schauen Sie sich mal die Pensionisten an,
mit Pensionen von 733 Euro netto im Monat,
was soll dieser Mensch noch sparen???
Mir fällt überhaupt auf in letzter Zeit,
dass die Senioren so ruhig sind, denn man hört nur mehr:
„Kann ich mir sowieso nicht leisten!„

Ein gemütlicher Kaffeehaus-Tratsch so wie früher,
dass gibt es kaum noch, traurig sehr traurig!
Viele sitzen alleine zu Hause und denken:
„Wie wird das weitergehen?„

Existenzängste machen sich breit,
überall nicht nur bei den Senioren, der „normale Arbeiter„
der im Monat um die 1000 Euro verdient, wo und wie soll der sparen?
Es wird eng lest und hört man.
Ich behaupte mal zu sagen: Es ist schon eng!
Und zwar schon länger,
da hat die Wirtschaftskrise gar nichts damit zu tun!

Natürlich ist es jetzt einfacher für die Regierung zu sagen:
„Was wollt ihr wir haben eine Wirtschaftskrise!„
Hier muss mehr gemacht werden liebe Politiker,
denn diese Menschen die in Armut leben werden gerne vergessen!


Teilen 'Wo der Österreicher 2009 sparen wird' per Facebook Teilen 'Wo der Österreicher 2009 sparen wird' per Google+ Teilen 'Wo der Österreicher 2009 sparen wird' per Twitter Teilen 'Wo der Österreicher 2009 sparen wird' per Email Teilen 'Wo der Österreicher 2009 sparen wird' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

3 Kommentare zu “Wo der Österreicher 2009 sparen wird

  • 4. Januar 2009, 13:34 Uhr
    Permalink

    wo der österreicher sparen wird ist ganz klar … bei ALLEM!!!!!

    bleibt einem ja auch nix anderes über …

    Antworten
  • 5. Januar 2009, 16:15 Uhr
    Permalink

    genau , Alice, bei allem, man schaut wieder in die schönen Werbeblätter- ich merke es als Hauswart wo von den Wohnungstüren das bitte keine Reklame wieder weg ist, das heist man liest die Blätter, um zu sehen- Aktionen zu nutzen.
    Denn man spart- Österreicher- sicher bei allen, bleibt uns ja nicht,s anderes über

    Antworten
  • 5. Januar 2009, 16:30 Uhr
    Permalink

    Traurig eines der reichsten Länder der Welt – Österreich!
    Und soviel Armut?
    Da stimmt doch was nicht!
    Wir sparen und sparen und haben nichts im Geldbörsel!?
    Aber wir sind das sparen ja schon gewohnt, zu mindestens
    wir „Kleinen Würstel„ naja,…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.