Weihnachten: Krank: Stress

Bis jetzt bin ich den Weihnachtsstress entkommen,
kein Wunder denn ich bin seit einer Woche außer
Gefecht gesetzt! Mich hat dieses mal meine Lungenkrankheit
die COPD und eine gleichzeitige Grippe erwischt.
Das kann was das könnt ihr mir glauben!

Ich fühle mich wie ein „Schleimonster„ Pfui Teufel, bääää
Ich hoffe das ich wieder gesund werde,
um noch einige Geschenke besorgen kann!

Das einzige was ich mir wünsche zu Weihnachten
ist Gesundheit und ein friedliches Fest mit meiner Familie!

Bleibt gesund, das wünsche ich euch!!!
Eure Gertrude


Teilen 'Weihnachten: Krank: Stress' per Facebook Teilen 'Weihnachten: Krank: Stress' per Google+ Teilen 'Weihnachten: Krank: Stress' per Twitter Teilen 'Weihnachten: Krank: Stress' per Email Teilen 'Weihnachten: Krank: Stress' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

15 Kommentare zu “Weihnachten: Krank: Stress

  • 12. Dezember 2018, 09:58 Uhr
    Permalink

    Was hindert uns daran es zu tun?
    Können wir uns das leisten?

    Antworten
  • 12. Dezember 2018, 19:28 Uhr
    Permalink

    hmm leisten vielleicht schon aber darüber brauchen wir uns keine gedanken mehr machen
    den jetzt bekommst eh nichts unseren geldbeutel angepasstes!

    Antworten
  • 13. Dezember 2018, 14:39 Uhr
    Permalink

    Du hast einen Geldbeutel?
    So was hab ich nicht, brauch ich nicht,
    hab nix zum rein geben!

    Antworten
  • 13. Dezember 2018, 20:20 Uhr
    Permalink

    naja ein wenig angeben will ich schon
    obwohl wenn du es auf machst
    schaut es traurig aus…..

    Antworten
  • 14. Dezember 2018, 09:46 Uhr
    Permalink

    Hauptsache die Großkopferten
    haben alles,
    aber wir haben was was die nicht haben – HERZ

    Antworten
  • 15. Dezember 2018, 15:07 Uhr
    Permalink

    Mir ist das Herz lieber als der schnöde Mamut!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.