Hundeführschein in Wien ab Juli

Also ich habe mir nun mal angesehen was ein „Kampfhundebesitzer„
machen muss um den Führschein zu bekommen!
Es wird einen theoretischen Teil geben, der zur Prüfung kommt!
Dieser Teil der Prüfung umfasst einen Fragekatolog von 150 Fragen.

Dann folgt der Teil der Prüfung wo der Hund ins Spiel kommt.
Der Praxisteil mit Ihren Hund umfasst:
Wie folgt mir mein Hund?
Kann ich meinen Vierbeiner den Beißkorb anlegen?
Pfoten, Ohren, und Zahnkontrolle
sollte sich der Hund vom Besitzer gefallen lassen!

Ein wichtiges für die „Kampfhunde„ wie ist das Sozialverhalten.
Es wird geprüft, wie reagiert mein Hund auf Radfahrer,
Skatboardfahrer, auf andere Menschen!
Wie verhält sich mein Vierbeinern bei Kindern!?

Lauter Tipps wo man nun schon anfangen kann zu üben!
Ich hoffe, dass zumindest der Preis für den Führschein
bei 25 Euro bleibt, denn wenn ich denke eine Familie mit 4 Personen,
da wird es dann schon teuer,
denn jeder der mit dem Hund Gassi geht braucht diese Prüfung!

Wenn ein Hundebesitzer der nicht aus Wien ist,
die Stadtgrenze überquert mit seinem gefährlichen Hund,
muss der auch einen Führschein haben.

Ja, Wien ist anders!
Im wahrsten Sinn des Wortes,…


Teilen 'Hundeführschein in Wien ab Juli' per Facebook Teilen 'Hundeführschein in Wien ab Juli' per Google+ Teilen 'Hundeführschein in Wien ab Juli' per Twitter Teilen 'Hundeführschein in Wien ab Juli' per Email Teilen 'Hundeführschein in Wien ab Juli' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

8 Kommentare zu “Hundeführschein in Wien ab Juli

  • 17. März 2010, 11:05 Uhr
    Permalink

    ich habe gehört das die 25€ nur für den freiwillig gemachten hundeführerschein gelten. ab juli soll er um einiges teurer werden lg cl

    Antworten
  • 17. März 2010, 15:53 Uhr
    Permalink

    Naja die haben doch nicht mal den Fragekatalog zusammengestellt!
    Das wäre ja die Frechheit wenn der Führschein auf einmal 70 Euro kosten würde, ich bin gespannt was da auf uns Hundebesitzer zukommt;

    Antworten
  • 17. März 2010, 17:20 Uhr
    Permalink

    ja wieso man kann ihn doch jetzt freiwillig machen da sind doch sicher die selben fragen hast die 2.mail von mir damals auch nicht bekommen ?

    Antworten
  • 17. März 2010, 18:33 Uhr
    Permalink

    Nein die habe ich nicht bekommen!
    Mein Mailprogramm spinnt manchmal, aber jetzt hast mich neugierig gemacht, dass werde ich morgen hinterfragen!!!
    Danke meine Liebe!
    LG

    Antworten
  • 17. März 2010, 18:52 Uhr
    Permalink

    schau mal nach unter Link
    da findest du die ganzen fragen und richtigen antworten

    Antworten
  • 18. März 2010, 17:28 Uhr
    Permalink

    Ich hab mir das nun angesehen, danke!

    Antworten
  • 18. März 2010, 18:33 Uhr
    Permalink

    und ist es das auch für den führerschein neu oder nur für den freiwilligen habe es mir nähmlich nicht genau durchgelesen lg cl

    Antworten
  • 19. März 2010, 10:12 Uhr
    Permalink

    Es ist für den freiwilligen Führerschein;
    Der Katalog mit den 150 Fragen ist anscheinend noch nicht fertig.
    LG Gertrude

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.