Orkan „Emma„ 4 Tote

Der Orkan „Emma„ Katastrophe

Vier Todesopfer hat der Orkan schon gefordert.
Alle von Bäumen erschlagen, sogar in den Autos!
Das Sturmtief, ist sehr unberechenbar,
es zieht eine Strasse der Verwüstung durch Österreich.
Und es ist noch lange nicht vorbei.
Viele Häuser wurden abgedeckt,
Familien haben kein Dach über den Kopf.

In vielen Teilen Österreichs ist die Stromversorgung ausgefallen.
Sogar Telefonleitungen sind davon betroffen!

Am Südbahnhof ist ein 30 Meter hoher Kran auf die Schienen gekracht!
Glück im Unglück, den kurz vorher ist der Intercity durchgefahren.
Die Zugverbindungen sind derzeit unterbrochen.

Der Orkan hat die Firma die, dass Riesenrad bespannte dazu gezwungen,
diese riesen Fläche von tausenden Quadratmeter wieder zu demontieren.
War also nur ein kurzes Schauspiel diese riesige Werbefläche.
Das Riesenrad, dass bei dem Sturm sowieso nicht fährt,
wird also wieder das alte Bild bieten.
Um keine Schäden zu riskieren wird nun das Teil wieder entfernt.

Alle Menschen die in Unseren Land sind, passt auf Euch auf!


Teilen 'Orkan „Emma„ 4 Tote' per Facebook Teilen 'Orkan „Emma„ 4 Tote' per Google+ Teilen 'Orkan „Emma„ 4 Tote' per Twitter Teilen 'Orkan „Emma„ 4 Tote' per Email Teilen 'Orkan „Emma„ 4 Tote' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

5 Kommentare zu “Orkan „Emma„ 4 Tote

  • 1. März 2008, 16:43 Uhr
    Permalink

    wie recht du hast, nicht umsonst rufen sie seid heute Morgen auf, wer nicht wirklich raus muss, bitte zu Hause bleiben,!!!!
    Auch sagten sie im Radio eben, Bitte verlssen sie Wohnungen auch nur bei wirklich geschlossenen Fenstern!!!! Nicht gekippt lassen, der Sturm könnte sie auskegeln!
    Ich merke es heute selber lüften ist erschwert da die Fenster auf und zu fliegen.
    Also macht den Einsatzkräften nicht zunnötig Arbeit- gefärdet euch nicht selbst- bleibt im Haus

    Antworten
  • 2. März 2008, 09:59 Uhr
    Permalink

    Oh, dankeschön, machst Du die Bilder selbst?
    Bin beeindruckt.
    LG

    Antworten
  • 2. März 2008, 22:33 Uhr
    Permalink

    Hallo Gertrude,

    ja, die Bilder in unserem Blog sind selbst gemacht. Der Südbahnhof ist gleich in unserer Nähe.

    lG,
    Martin

    Antworten
  • 3. März 2008, 10:46 Uhr
    Permalink

    Hallo Martin!
    Super Fotos, schaut so professionell aus, darum auch meine Frage!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
    LG

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.