Inflation: Schock

Jetzt haben wir endlich die höchste Inflation
seit 15 Jahren, 3,9 % !

Was wir die ganze Zeit schon wissen,
dass alles teurer wird und ist, hat nun eine Zahl!
3,9 Prozent ist Rekordverdächtig,
der Juni hat uns gezeigt, dass die Teuerungen weiter gehen.

Schön langsam wird mir ängstlich, wenn ich diese Zahlen lese!
Lebensmittel, Treibstoff, Mieten, Wohnen, Energie, usw.
Da wir einem schlecht dabei!
Und Unsere Regierung tut nichts, kann auch nichts,
weil wir keine haben!?


Teilen 'Inflation: Schock' per Facebook Teilen 'Inflation: Schock' per Google+ Teilen 'Inflation: Schock' per Twitter Teilen 'Inflation: Schock' per Email Teilen 'Inflation: Schock' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

5 Kommentare zu “Inflation: Schock

  • 17. Juli 2008, 17:29 Uhr
    Permalink

    jetzt sollte eventuell mal wer was machen, von der regierung!
    preistopp das wäre doch mal eine gute tat!

    Antworten
  • 18. Juli 2008, 12:15 Uhr
    Permalink

    preisstop?

    das wäre imho eine verstaatlichung der konsumentenpreise, wie das in einem globalen marktwirtschaftlichen umfeld funktionieren soll sei dahingestellt.
    der staat kann da nichts mehr regulieren, einzig auf die lokalen steuern hat der staat noch einfluss.

    vielleicht sollte man bei den rasch springenden konsumentenpreisen die gehälter/pensionen etc. häufiger anpassen und nicht einmal jahrlich auf gut glück?

    Antworten
  • 19. Juli 2008, 11:10 Uhr
    Permalink

    Ja das wäre die Idee die Gehälter und Pensionen schnell anzupassen.
    Aber das wär doch Arbeit für die,…
    LG

    Antworten
  • 19. Juli 2008, 16:40 Uhr
    Permalink

    Auch ich wäre für einen Preisstop- Anhebung der gehälter- Pensionen, sowie Preissenkung bei Grundnahrungsmitteln,
    wie soll das sonst noch enden mit uns?
    Wer weis was uns, die neue Regierung bringen wird?
    Wieder nur unnötige Ausgaben????

    Antworten
  • 19. Juli 2008, 17:38 Uhr
    Permalink

    Wenn ich eines weis,
    die werden so weitermachen, bis Uns allen wirtschaftlich gesehen die Luft ausgeht!
    Es kriselt ja eh schon überall, die spielen sich da blöd herum und WIR
    alle stehen vor einer gewaltigen Wirtschaftskrise!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.