Facharbeiter Mangel

Diese Zahlen sind erschreckend

Alleine in Wien fehlen 2.300 Facharbeiter!
In Salzburg sogar 17.000 nur zum Beispiel,
warum ist das so?
Wollen die Menschen nicht arbeiten, oder
mangelt es an der Ausbildung?

Vor allem im Hotel und Gastgewerbe fehlen ausgebildete Kräfte!
Dabei hätten Wien alleine 70.000 Arbeitslose.

Ich frage mich gerade, könnte man viele Menschen
nicht einfach umschulen?
Mir ist schon klar das genau in diesem Gewerbe die
Arbeitszeiten usw. schwierig sind.
Aber man kann doch diese Berufe attraktiver machen, oder?

Ich schätze mal das hier jetzt viele Menschen
aus dem Ausland geholt werden, ob dieses die Lösung ist?

Die Lehrlinge die einen solchen Beruf ergreifen,
sollten noch mehr gefördert werden, so das es ein Anreiz ist
wieder arbeiten zu gehen!
Und nicht unbedingt eine höhere
Schule zu besuchen müssen, um etwas zu erreichen!

Denn es wäre doch nicht das schlechteste,
wenn man in jungen Jahren schon Geld verdient,
um später mal ein Facharbeiter zu sein.


Teilen 'Facharbeiter Mangel' per Facebook Teilen 'Facharbeiter Mangel' per Google+ Teilen 'Facharbeiter Mangel' per Twitter Teilen 'Facharbeiter Mangel' per Email Teilen 'Facharbeiter Mangel' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.