Pensionsanpassung

Es ist schon traurig was hier passiert-
Eine Pensionserhöhung um 1,7 Prozent.

Das war es dann!
Kein Aufschrei oder sonstiges.
Ich hätte da eine Frage: Wer bestimmt denn das?
Haben wir in Unserem Land nicht mehr für Pensionisten
als magere 1,7 %, dass kann doch nicht sein.

Noch dazu die kommen durch damit, keiner regt sich auf?
Ist doch nicht möglich, dass man mit der Bevölkerung
macht was man will, oder doch?

Die Pensionisten bekommen haarscharf die Inflation abgegolten.
Na bravo liebe Regierung tolle Leistung!

Noch dazu ist das ganze Brutto,
das heißt hier kommen noch Abzüge weg.
Nach meiner Sicht ist das sehr kurzsichtig – diese Pensionsanpassung!

Denn es gibt viele Pensionisten die die Wirtschaft ankurbeln,
nur werden Sie es auch weiter tun?

Mich wundert nur, dass es hier keine Nachverhandlung gibt!
Wieder mal durchgekommen ohne das sich wer wehrt!

Schade, dass in Unseren Österreich alle tun und
lassen können was Sie wollen-die Regierung wohlgemerkt!


Teilen 'Pensionsanpassung' per Facebook Teilen 'Pensionsanpassung' per Google+ Teilen 'Pensionsanpassung' per Twitter Teilen 'Pensionsanpassung' per Email Teilen 'Pensionsanpassung' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Ein Kommentar zu “Pensionsanpassung

  • 6. Februar 2008, 21:40 Uhr
    Permalink

    kein mensch kennt sich da mehr aus aber ehrlich

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.