Es geht dir nicht gut

Es geht dir nicht gut – das spüre ich!
Komm wende dich an mich,
springe über deinen Schatten
es ist wer da der auf dich wartet.

Es geht dir nicht gut – das spüre ich!


Wenn ich an dich denke
habe ich Sorgenfalten im Gesicht,
komm ich halte dich!

Es geht dir nicht gut – das spüre ich!
Auch wenn ich nicht mit dir spreche,
ich weiß wie es dir geht,
ganz sicherlich!

Also springe drüber über deinen Schatten,
auf der anderen Seite steht ein Freund
der fängt dich auf-
Es geht dir nicht gut – das spüre ich!!!


Teilen 'Es geht dir nicht gut' per Facebook Teilen 'Es geht dir nicht gut' per Google+ Teilen 'Es geht dir nicht gut' per Twitter Teilen 'Es geht dir nicht gut' per Email Teilen 'Es geht dir nicht gut' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

14 Kommentare zu “Es geht dir nicht gut

  • 22. September 2010, 19:32 Uhr
    Permalink

    hast du wirklich super geschrieben ich es richtig verstehen
    das schicksal kann man leider wirklich nicht manipulieren aber man kann versuchen immer das beste daraus zu machen auch wenn es einen noch so schwer fällt und gott sei dank kommen dann auch wieder sonnentage

    Antworten
  • 24. September 2010, 10:12 Uhr
    Permalink

    Ja das Schicksal musst du nehmen wie es kommt!
    So wie du richtig schreibst kommen auch wieder Sonnentage!
    Da bin ich mir ganz sicher,…

    Antworten
  • 24. September 2010, 17:29 Uhr
    Permalink

    Sonnentage ??? wo denn?
    es soll schwarz werden kalt und Regen :-(
    na ja schlafen wir uns mal aus- oder?

    Antworten
  • 25. September 2010, 10:22 Uhr
    Permalink

    Jeniffer es geht nicht um das Wetter :-)
    Sondern um das Schicksal!
    Obwohl du hast recht schirch wirds!

    Claudia es wird alles gut, du musst nur daran glauben!
    Das Schicksal kann einen manchmal recht beuteln,
    aber wirst sehen das wird wieder!

    Antworten
  • 26. September 2010, 09:57 Uhr
    Permalink

    ES WIRD WIEDER davon bin ich überzeugt!

    Antworten
  • 26. September 2010, 10:46 Uhr
    Permalink

    Richtig es muss wieder werden!
    Und es wird wieder, da gibt es nichts zum rütteln daran!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.