Lieber Gott wo bist du?

Lieber Gott sag mir wo du bist:

Eine Leserin hat mir das geschickt im Artikelvorschlag,
und ich muss sagen, der Text ist voll gut.
Nehmt euch die paar Minuten Zeit und hört einfach zu,
wenn ihr die Musik nicht wollt – Ton einfach abdrehen!
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und hier das Video

Artikelvorschlag Petra

Artikel teilen:

    

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

18 Gedanken zu „Lieber Gott wo bist du?

  • 30. Juni 2010 um 22:59
    Permalink

    ich denke schon das er schwächen haben darf, denn nur aus fehlern und schwächen lernt man.

    Antwort
  • 1. Juli 2010 um 10:47
    Permalink

    Ja aber wenn es einen Gott gibt, dann stelle ich mir vor –
    Das er keine Fehler hat, hmmmmm nachdenklich

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.