Grippe: Medienlücke? Oder nicht?

In den letzten Tagen, überrennt mich immer wieder ein Gedanke-
ist es heuer eine Medienlücke??

Jahrelang waren wir es gewohnt das es ab der Weihnachtszeit,
bis Mitte Januar, zu Grippemeldungen und Warnungen kam.
Auch vermehrtes Aufrufen zur Impfung.

All dies vermisse ich dieses mal.
Und trotz allem sieht man genau hin,
was ist es was zur Zeit nach und nach und nach
die Menschen in die Betten zwingt, welch hartneckiger Virus
hält uns jetzt im Trapp?

Mich hat es vor 10 Tagen erwischt, eingeschleppt von meinem Schatzerl
der den Virus seid knapp drei Wochen hat- ein zäher sag ich mal.
Taschentücher nur noch in Grosspackungen, Tee in 2 Literkannen.

Langsam aber wirklich langsam wird es bei mir nach 10 Tagen etwas besser,
nun ergreift mich wie so viele die diesen Virus haben-
hatten die bleierne Müdigkeit.

Aber wichtig ich verspüre eine Besserung!
All Jene die es wie mich erwischt hat
wünsche ich auf diesem Wege baldige Besserung.

Schonung viel trinken Ruhe, dann wird es wieder!
Und wenn wir alles überstanden haben,
lesen wir es vielleicht auch dieses mal in den Medien
die diesbezüglich im Winterschlaf sind.


Teilen 'Grippe: Medienlücke? Oder nicht?' per Facebook Teilen 'Grippe: Medienlücke? Oder nicht?' per Google+ Teilen 'Grippe: Medienlücke? Oder nicht?' per Twitter Teilen 'Grippe: Medienlücke? Oder nicht?' per Email Teilen 'Grippe: Medienlücke? Oder nicht?' per Print Friendly     

27 Kommentare zu “Grippe: Medienlücke? Oder nicht?

  • 2. März 2012, 12:34 Uhr
    Permalink

    so wir haben sie glaub ich Durch, menno ist das ein heftiger Virus, und jetzt heisst es auf einmal Höhepunkt wird erst für Mitte März erwartet :-( also ein 2tesmal brauch ich es nicht

    Antworten
  • 2. März 2012, 15:46 Uhr
    Permalink

    Wie lange warst du jetzt krank Jeniffer?

    Antworten
  • 2. März 2012, 21:59 Uhr
    Permalink

    na bitte jennifer wer will das den noch mal, war auch krank aber gott sei dank nicht so heftig.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.