Die BAWAG kämpft um frisches Kapital

Interessante Neuigkeiten aus der Finanzwelt!

Seit der gute Herr Elsner und seine „Gefolgschaft„
die Bawag in den Ruin trieben, erholt sich die Bank nicht wirklich.
Staats-Einstieg oder interne Bad Bank?
Hmmm sehr nachdenklich,…
Gelingt das nicht,
muss wohl der Staat den Eigentümer Cerberus freikaufen.
Wenn Sie sich näher informieren wollen ein sehr guter Artikel


Teilen 'Die BAWAG kämpft um frisches Kapital' per Facebook Teilen 'Die BAWAG kämpft um frisches Kapital' per Google+ Teilen 'Die BAWAG kämpft um frisches Kapital' per Twitter Teilen 'Die BAWAG kämpft um frisches Kapital' per Email Teilen 'Die BAWAG kämpft um frisches Kapital' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.