Gewalt an den Schulen

Jeder achte Lehrer war schon mal Opfer!

In dieser Studie die da gemacht wurde,
sind 705 Lehrkräfte an 24 Schulen befragt worden.
Das Ergebnis von Experten:

Jeder achte Unterrichtende war oder ist mit Gewalt konfrontiert.
Das reicht vom Tritt eines Volksschülers
bis hin zur gezielten Prügel-Attacke gegen einen Pädagogen.

Diese Studie gibt mir nun schon zu denken!
Warum sind Schüler so aggressiv?
Ist das die nächste Generation die da heranwächst?
Wie darf sich ein Lehrer eigentlich wehren?

Das ganze fängt ja schon im Kindergarten an,
zornige tretende Kinder,
irgendwas läuft da falsch, aber was?
Ich denke hier sind auch die Eltern gefragt,
was haben wir eigentlich in solchen Situationen gemacht?

Dieser Artikel hat sehr viele Fragezeichen!
Hier wäre nun mal die Lesergemeinschaft gefragt.
Denn hier pauschal eine Antwort zu geben funktioniert nicht.

Ich möchte aber schon eines festhalten:
Nicht die Ganzen Kinder und Jugendlichen sind gewalttätig!


Teilen 'Gewalt an den Schulen' per Facebook Teilen 'Gewalt an den Schulen' per Google+ Teilen 'Gewalt an den Schulen' per Twitter Teilen 'Gewalt an den Schulen' per Email Teilen 'Gewalt an den Schulen' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

45 Gedanken zu „Gewalt an den Schulen

  • 21. November 2008 um 13:33
    Permalink

    zuerst werden die Schultische geritzt, Stühle zerbrochen und dann die Schulkollegen – Grenzen ausloten
    und keinen Respekt vor nichts – vor Menschen schon gar nicht, da werden Schlägertypen herangebildet Motto, der Stärkere gewinnt
    beim Tische bemalen und ritzen sollte man mit gscheiten Strafen beginnen

    Antwort
  • 21. November 2008 um 15:25
    Permalink

    Ja aber wie willst das bestrafen?
    Wenn alles verboten ist, nicht mal Rechnen oder Schreiben
    darf zur Strafe rangezogen werden.
    Würde diesen Kindern nicht schaden, mal ein Gedicht auswendig zu lernen.
    Oder hundert mal schreiben:
    Ich darf den Tisch nicht kaputt machen, weil meine Eltern das zahlen müssen! So oder so ähnlich.
    Warum eigentlich nicht?? Mit Unterschrift des Erziehungsberechtigten!!!

    Antwort
  • 21. November 2008 um 20:05
    Permalink

    Es geht nichtmal mit Unterschrift des Erziehungsberechtigten…..

    Antwort
  • 22. November 2008 um 09:50
    Permalink

    Ich meinte eigentlich, dass sie die Strafarbeit unterschreiben lassen müssen.
    Ich weis eh das es nicht geht, aber man sollte sich da schon was einfallen lassen.
    Denn diese Früchtchen kennen keine Grenzen,…

    Antwort
  • Pingback: Schulgewalt - Krisengipfel - Der Orkan Themen aus unabhängiger Sicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.