Christkindlmarkt heute die Eröffnung

Heute Abend wir der Christkindlmarkt in Wien eröffnet!

Die schöne Fichte vor dem Rathaus wird Weihnachtlich erstrahlen,
es werden sicher viele Menschen kommen, um sich
bei einer der Buden einen Punsch zu kaufen.
oder nur um die Stimmung zu genießen am Wiener Adventzauber!
Ich persönlich bin noch nicht in Weihnachtsstimmung,
aber ich wünsche allen Besuchern viel Spass und Vergnügen!
Ich habe hier für Sie das Programm: Christkindlmarkt


Teilen 'Christkindlmarkt heute die Eröffnung' per Facebook Teilen 'Christkindlmarkt heute die Eröffnung' per Google+ Teilen 'Christkindlmarkt heute die Eröffnung' per Twitter Teilen 'Christkindlmarkt heute die Eröffnung' per Email Teilen 'Christkindlmarkt heute die Eröffnung' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

4 Kommentare zu “Christkindlmarkt heute die Eröffnung

  • 17. November 2008, 13:44 Uhr
    Permalink

    ich hab es schon woanders erwähnt…. ich bin kein freund von der frühen eröffnung der chtistkindlmärkte… wir haben mitte november ……

    Antworten
  • 17. November 2008, 15:28 Uhr
    Permalink

    Ja, die Wirtschaft würde schon am liebsten im September anfangen!
    Mehr Umsatz, mehr Geld…
    Wird sich erst rausstellen, ob das heuer so ein gutes Jahr wird, bei dieser Wirtschaftslage!

    Antworten
  • 17. November 2008, 19:10 Uhr
    Permalink

    Ich mag den Rummel am rathausplatz, so schon nicht, und schon gar nicht Mitte November.
    Nicht nur das es leider immer mehr nur noch zu Fess und Saufmeile wird, weihnachtlicher Flair?!? Es muss auch ja schon mitte November sein, wann ist es soweit das wir mit Schzlbeginn, so wie die Lebkuchen in Supermärkten, dann der Weihnachtsmarkt eröffnet?
    Oder gleich von september bbis Ostern, dann Ostermarkt :-(

    Antworten
  • 18. November 2008, 07:34 Uhr
    Permalink

    mit erstem advent reichts vollkommen … kann mir aber sicher vorstellen das abends die punsch standerln schon florieren …

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.