Gusenbauer und Molterer gehen

Fast beschleicht mich ein Gefühl der Wehmut
aber nur fast!
Zuerst fährt man eine Regierung in den Graben,
dann ist man weg, ohne irgendwelche Konsequenzen!
Die ganzen Streitereien und der Stillstand dieser
scheidenden Regierung hat uns alle viel Geld gekostet!
Vor allem diese unnötige Wahl,…

Da lese ich nun:
Haben mehr Jobs geschaffen, als sich Obama vornimmt!
Gusenbauer verwies weiters auf die in seiner Amtsperiode
gesunkenen Arbeitslosenzahlen und verglich sich dabei
mit dem neuen US-Präsidenten Barack Obama.
Österreich habe verhältnismäßig mehr neue
Arbeitsplätze geschaffen, als sich Obama vorgenommen habe.

Ein wenig anmaßend Herr Gusenbauer meinen Sie nicht?
Wenn das ganze nicht so ernst wäre würde ich jetzt mal laut lachen,…


Teilen 'Gusenbauer und Molterer gehen' per Facebook Teilen 'Gusenbauer und Molterer gehen' per Google+ Teilen 'Gusenbauer und Molterer gehen' per Twitter Teilen 'Gusenbauer und Molterer gehen' per Email Teilen 'Gusenbauer und Molterer gehen' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

5 Kommentare zu “Gusenbauer und Molterer gehen

  • 26. November 2008, 23:50 Uhr
    Permalink

    gemessen an den kleinen land wir sind vielleicht doch nicht so abwertend .ich finde gegenüber der usa haben wir uns eigentlich einigermasen gut gehalten.die finanzkrise hat auch dort begonnen ,und natürlich auch europa mitgerissen.vielleicht lieg ich falsch mit meiner meinung,lasse mich gern eines besseren belehren.

    Antworten
  • 26. November 2008, 23:53 Uhr
    Permalink

    ich lache gerne mit dir mit getrude ;)

    ernsthaft … obama hat seinen dienst no gar ned richtig angetreten und is scho menschlicher als der gusi … also bitte … worauf will der kasperl stolz sein??????

    Antworten
  • 27. November 2008, 11:18 Uhr
    Permalink

    Ich finds ja sooooo lustig, dass sich die Regierungs-Würstl, wenn es um gesunkene Arbeitslosenzahlen geht, dies als Erfolg auf die eigene Brust heften. Sobald diese jedoch steigen, sind alle anderen (Wirtschaft, Industrie, blablabla) schuld – wer diesen Schwachsinn noch glaubt?

    Antworten
  • 27. November 2008, 15:34 Uhr
    Permalink

    Ich glaube diesen Schwachsinn mit Sicherheit nicht!
    Übrigens lache ich gerne mit dir Alice, obwohl naja eigentlich ist es zum Schreien,….

    Antworten
  • 27. November 2008, 17:15 Uhr
    Permalink

    Und wenn sie nicht gestorben sind—-

    Ach wie gut, das Kasperle und das Krokodil nun von der Bühne gehen, die Vorstellung war schlimmer als alle anderen zuvor!„

    Nur der Austausch von Kasperle, Petzi und Co!?!

    Wird der es bringen?

    Ich befürchte, die Urania , ist das kleinere Kasperletheater:-(

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Jeniffer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.