EURO: In der Fanzone brodelts

Standler klagen an!

Nicht weil etwa so viele Besucher da sind,
sondern eher im Gegenteil.
Zu wenig Besucher, die EM entwickelt sich für die Standler zum Flop!

Die Preise sind viel zu hoch, die Standbesitzer bleiben
auf Ihren Waren sitzen,
dass Bier können Sie selber trinken zur Beruhigung!

Die Gastronomen klagen an, immerhin ein Stand
kostet für 3 Wochen bis zu 48.000 Euro.
Wie ich gerade höre verhandeln die Standler,
was man machen könnte!

Ich bin gespannt, ob die festgelegten Preise gesenkt werden!
Wie man hört eventuell von 9-17h einen Euro pro Getränk billiger!?


Teilen 'EURO: In der Fanzone brodelts' per Facebook Teilen 'EURO: In der Fanzone brodelts' per Google+ Teilen 'EURO: In der Fanzone brodelts' per Twitter Teilen 'EURO: In der Fanzone brodelts' per Email Teilen 'EURO: In der Fanzone brodelts' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

4 Gedanken zu „EURO: In der Fanzone brodelts

  • 11. Juni 2008 um 17:16
    Permalink

    hat sie keiner gezwungen die standln zu mieten.

    Antwort
  • 11. Juni 2008 um 17:22
    Permalink

    Ein gespritzter Wein 3.50 Euro!
    Da vergeht mir der Konsum auch, das Bier detto!
    Leberkäsesemmel 3.50 Euro, das kann was dieser Preis!
    usw. usw.

    Antwort
  • 12. Juni 2008 um 01:57
    Permalink

    ich könnt mich krumm und deppat lachen, sein wir uns mal ehrlich, wer wirklich eine karte hat um ins stadion gehen zu können hat sicher schon vor ner weile begonnen dafür zu sparen damit er sich das leisten kann, und wenn ich in der fanmeile stehe und mir auf der leinwand das anschauen würde würd i ma auch das trinken von daheim mitnehmen weils ja doch noch um einiges preiswerter ist, ich denke mal nachdem ich hörte das ein bier 4,50 kostet das sich sicher einige das billigste bier aus der dose besser schmecken lassen ….

    Antwort
  • 12. Juni 2008 um 15:48
    Permalink

    Völlig richtig, ich würde vorher im Supermarkt gehen mir 2 Bier kaufen, mehr brauch ich eh nicht, und würde das Match genießen Kostenpunkt: ca. 1 Euro.
    Mit mir könnten sie auch nichts verdienen.
    Ein Bier um 4.50 irre
    Übrigens von 9h bis 15h ist es jetzt billiger!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.