Kannibale Wien

Der 19 Jährige Deutsche der das Verbrechen verübte,
ist ein psychisch kranker Mensch –
Er war schon des öffteren in Stationärer Behandlung (Psychiatrie)
und nun lebte er in einer Notschlafstelle.

Wo er auch den Mord beging!
Na das kann es doch nicht sein das so schwere Fälle frei herumlaufen!

Denn diese Notschlafstelle wird nur 1 Mal pro Woche von
einen Psychologen konntrolliert und bis jetzt war er unauffällig???
Ein Unauffälliger der anscheinend Gusto auf Innereien hat,………

Noch dazu ist es eine private Firma die dieses Haus leitet!!!
da kann ma ja wirklich Angst bekommen, ODER?


Teilen 'Kannibale Wien' per Facebook Teilen 'Kannibale Wien' per Google+ Teilen 'Kannibale Wien' per Twitter Teilen 'Kannibale Wien' per Email Teilen 'Kannibale Wien' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Ein Gedanke zu „Kannibale Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.