Schenkt doch mal Zeit!

Zu Weihnachten- Zeit für einen Menschen!!!
An alle die noch Eltern haben!!

Nehmt Euch gerade jetzt zur Weihnachtszeit, etwas mehr Zeit für eure Eltern.
Hatte heute ein Erlebnis,
dass mich sehr bewegte, zornig, aber auch tieftraurig machte.

Als Hauswart ist man oft mehr als nur der, der sauber macht,
speziell für ältere Menschen, ist man der für kleinere Besorgungen,
aber leider sehr, sehr oft, der noch einzige verbleibende Mensch zum Reden!

Heute rief mich meine derzeit älteste Hauspartei, beim Putzen,
zu sich in die Wohnung, kaum war ich an der Wohnungstür,
fiel sie mir um den Hals und weinte bitterlich!

Ich beruhigte sie einigermaßen, setzte mich dann zu Ihr, und sie erzählte.

Ihr einziger Sohn, habe ihr mitgeteilt,
dass er nun nicht mehr Sonntags zum Essen komme.
Auch nicht zur Jause, weil er die Zeit mit der neuen Lebenspartnerin verbringen will,
er habe ab sofort keine Zeit mehr um sie besuchen zu kommen!

jaaaaaaaaaaa hmmmmmmmmm und das gelte auch für die Weihnachtsfeiertage
Nun ist diese Mutter, ich kenne sie seid 25 Jahre,n arbeiten gegangen,
hat ihren Sohn das Studium ermöglicht, hat sich selbst nicht,s gegönnt,
bis der Sohn selbst arbeiten ging, nur um auf Ihren Sohn stolz sein zu können!

Und was hat sie nun davon?!

Keiner der einen Christbaum kaufen geht, den für sie schmückt,
sie zeigte mir die Schokostückchen die sie schon gekauft hat für den Baum,
den sie nun nicht haben wird, weil Sohn keine Zeit mehr hat.

Den Baum wird sie trotzdem haben!!!
Ich werde den besorgen und für sie schmücken…

Wie vielen Eltern, oder überhaupt älteren Menschen
wird es wohl heuer wieder so gehen?

Einsam niemanden zum reden usw…..
Vor allem Eltern deren Kinder noch leben, aber sich keine Zeit nehmen für die Eltern….

das bricht sicher wieder vielen das Herz…
sehr nachdenklich und traurig bin!

Ich werde meiner Frau Luise zu mindesten,
einen schönen Nachmittag machen,
sie soll auf keinen Fall den ganzen 24.12 alleine sein müssen…

Soviel Zeit muss sein, sicher gerade zur Weihnachtszeit,
haben alle Stress, aber haben wir wirklich soviel Stress?
Keine Zeit mehr für ein nettes Wort,
wenigstens mal eine halbe Stunde Kaffee und Kuchen mit einem Menschen der alleine ist??

Nehmt euch doch wieder mehr Zeit!
Es ist das oft schönste Geschenk, jemanden „ZEIT„ zu schenken!


Teilen 'Schenkt doch mal Zeit!' per Facebook Teilen 'Schenkt doch mal Zeit!' per Google+ Teilen 'Schenkt doch mal Zeit!' per Twitter Teilen 'Schenkt doch mal Zeit!' per Email Teilen 'Schenkt doch mal Zeit!' per Print Friendly     

4 Kommentare zu “Schenkt doch mal Zeit!

  • 5. Dezember 2007, 18:22 Uhr
    Permalink

    Zeit ist das wertvollste Gut das wir Menschen besitzen, und sind wir nicht bereit Zeit zu schenken sind wir Egoisten!
    Das ist meine Meinung zu dieser Geschichte.
    Der Sohn sollte sich bis in den Po schämen.
    Ja er hat jetzt ein neues Leben, super toll für Ihm.
    Die Frau tut mir leid.
    Du liebe Jeni bist ein guter Mensch!
    Empfinde Rührung bei dieser Geschichte,…

    Antworten
  • 5. Dezember 2007, 18:35 Uhr
    Permalink

    Ich bin wie ich bin, und selbst Mutter, ich weis wie es mir letzte Weihnachten ergangen ist, wo mein Sohn weihnachten und Silvestern nach Usa flog, nicht nur die Angst das er ja so weit weg fliegt, auch der Gedanke, was wenn er nicht mehr zurück kommt?
    Wie wichtig bin ich ihn als Mutter usw,,
    Eine wahre,- echte Mutter hört nie auf zu LIEBEN!!!

    Wie ist es mit den Kindern???

    Nichts tut mehr weh als Einsamkeit!!

    Antworten
  • 5. Dezember 2007, 18:40 Uhr
    Permalink

    Nichts tut mehr weh als Einsamkeit
    Das lasse ich so stehen-da gibt es nichts dazu zu sagen!
    Da Du selbst Mutter bist,..
    Stell mir gerade vor wenn mein Sohn Weihnachten keine Zeit hat,..
    Weinen würde ich, so ist das!!

    Antworten
  • 5. Dezember 2007, 19:11 Uhr
    Permalink

    Das glaube ich, und wieviele Eltern- Mütter und Väter werden wieder umsonst warten???

    Ist es wirklich so eine kalte Welt so eine Egoistische?ßß

    Mir tut alleine der Gedanke weh

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.