Vienna Capitals

Vienna Cap’s
Nach elf Spielfreien Tagen wird es heute wieder ernst für unsere Cap´s.
Sie treffen in der 21. Runde auswärts auf den Meister.
Leider gibt es weiterhin viele Verletzte in unserer Mannschaft
und Headcoach Kevin Gaudet
muß weiterhin mit nur 14 Feldspielern auskommen.

Ich hoffe troztdem das sie es schaffen,
denn die Cap´s haben schon oft bewiesen,
dass sie auch mit wenig Spielern nicht zu unterschätzen sind.
Am Sonntag ist dann das erste Heimspiel
in der Albert Schultz Halle gegen HDD Olimpija Ljublijana.

Von einem treuen Cap’s Fan


Teilen 'Vienna Capitals' per Facebook Teilen 'Vienna Capitals' per Google+ Teilen 'Vienna Capitals' per Twitter Teilen 'Vienna Capitals' per Email Teilen 'Vienna Capitals' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

272 Gedanken zu „Vienna Capitals

  • 18. Februar 2010 um 15:47
    Permalink

    Okay gut das du mir das sagst, da heißt es nun Daumendrücken und hoffen, dass die Caps gut spielen und einen Sieg erhaschen!!!

    Antwort
  • 18. Februar 2010 um 18:57
    Permalink

    ja hoffentlich morgen ist die entscheidung gegen wem sie in den play-off´s im ersten gunddurchgang spielen

    Antwort
  • 19. Februar 2010 um 16:08
    Permalink

    na heute ist es so weit das letzte grunddurchgangsspiel
    ich habe gerade erfahren das wieder ein paar cap´s fehlen werden rotter cassivi und m. rodmann ist auch fraglich.
    nagelt mich aber bitte nicht fest den offiziell ist das ganze scheinbar noch nicht.
    eins steht nur fest schaden kann es nicht den wir haben ja gesehen das wenn sie komplett sind bringen sie weniger zusammen als wenn einige spieler fehlen.
    allso hoffen wir auf einen sieg das sie einen guten play-off start haben
    go cap´s go spielbeginn 19:15

    Antwort
  • 19. Februar 2010 um 17:23
    Permalink

    Also dann um 19:15 go Caps go,
    werde daran denken, versprochen,…

    Antwort
  • 19. Februar 2010 um 22:43
    Permalink

    es ist ein wahnsinn sie haben wieder verloren 6:1 das ist ein starkes stück.
    jetzt geht es in die play-offs.
    sie haben ein bisschen glück auch noch, den sie spielen gegen alba volan, vielleicht schaffen sie diese runde, wenn nicht sind sie auch nicht berechtigt weiter zu spielen und können in die sommerpause gehen und hart für die nächste saison trainieren.

    Antwort
  • 20. Februar 2010 um 10:03
    Permalink

    Das ist aber schon eine starkes Stück 6:1——–
    Bin gespannt wie die Caps morgen spielen in der Schulzhalle in Wien. So zu sagen ein Heimspiel,…

    Antwort
  • 20. Februar 2010 um 15:56
    Permalink

    ich habe mich auch gestern geärgert aber ich glaube das es sehr wohl was mit taktik zu tun hat den so wie es gestern zugegangen ist das war noch nie der fall ausser die ersten in der tabelle (grazer) haben alle besseren mannschaften gester verloren. ich sage euch da wollte keiner auf den 2. platz in der tabelle weil die nähmlich gegen den kac spielen müssen.
    na warten wir ab morgen um 18 uhr geht es los

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.