Arbeitslosenzahlen steigen schon!

Was können wir in dieser Situation tun?

Wie schon im Dezember berichtet, kommt einiges auf uns zu.
Die großartige Steuerreform
die rückwirkend mit 1. Jänner in Kraft tritt, wird von den Teuerungen
gleich wieder aufgefressen, also was bleibt uns nun real wirklich
im Geldbörsel? Würde mal behaupten gar nichts!

Es wir ein schwieriges Jahr werden für uns alle,
die Arbeitslosenzahl ist schon gestiegen,
eine Horrormeldung nach der anderen wird uns alle verunsichern!
Viele Arbeitsplätze wackel schon, und ein Teil ist schon entlassen.

Ich will die ganzen Firmen nicht aufzählen die schon kündigen,
schon vor Weihnachten gingen einige mit dem Geschenk der
Arbeitslosigkeit nach Hause.
Kein schönes Weihnachtsgeschenk eine Kündigung,
etwas sorgenvoll sehe ich in die Zukunft,…

Wirtschaftlich gesehen wird es kein gutes Jahr,
ich hoffe wir alle werden es irgendwie überstehen
ohne große Schrammen.

Artikel teilen:

    

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Ein Gedanke zu „Arbeitslosenzahlen steigen schon!

  • 4. Januar 2009 um 13:35
    Permalink

    na da kommt freude auf … da mein karenz im juni endet freu ich mich ja schon richtig darauf auf arbeitssuche gehen und dann hoffen das de kleine nie krank wird das ich in keinen pflegeurlaub gehen muss ….sonst hat sich der job auhc gleich wieder erledigt

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.