Das Bundesheer und die Milch

Ich bin gerade über die Schlagzeile gestolpert:

Unser Österreichisches Bundesheer kauft die Milch in Deutschland.
Warum? Ganz einfach weil die Deutschen billiger sind!
Unsere Milch ist einfach zu teuer???

Obwohl es unseren Milchbauern nicht gut geht,
gibt es keine patriotische Entscheidung!

Für mich persönlich unverständlich,
da kämpfen die Bauern um einen bessere Milchpreis
und was passiert? Es wird bei der Konkurrenz gekauft.

Es gehört einfach und schlicht verboten!
Wir sind nun mal in Österreich
also kauft doch die Milch Unserer Milchbauern.
Oder ist es vielleicht besser wenn Unsere Bauern vor die Hunde gehen???


Teilen 'Das Bundesheer und die Milch' per Facebook Teilen 'Das Bundesheer und die Milch' per Google+ Teilen 'Das Bundesheer und die Milch' per Twitter Teilen 'Das Bundesheer und die Milch' per Email Teilen 'Das Bundesheer und die Milch' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

3 Kommentare zu “Das Bundesheer und die Milch

  • 8. Oktober 2009, 22:07 Uhr
    Permalink

    was soll den das, gerade unser bundesheer sollte patriotisch sein!!!!!

    Antworten
  • 9. Oktober 2009, 06:54 Uhr
    Permalink

    Mein verstorbener Mann sagte mal

    Was kümmern mich die Milchbauern?

    I Kauf de Müch do eh beim Billa

    lach

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.