Österreich soll für Opel zahlen?

Der Deutsche Wirtschaftsminister will Geld von Österreich.
Die Opel Übernahme könnte somit teuer werden. Hier (Kurier.at)
Die Mitarbeiter des Opel Konzerns in Wien sind momentan
froh, dass es gelungen ist das Werk so zu retten.

Nur was kommt da noch nach?
Lohnverzicht und sicher Kündigungen!

Ich wäre froh wenn ich mich täuschen würde,
und die Arbeiter in Aspern konnen alle bleiben!

Auf alle Fälle wir hier noch genug Geld in die Hand genommen!
Man wird sehen wie viele Millionen von Euros
hier noch investiert werden.


Teilen 'Österreich soll für Opel zahlen?' per Facebook Teilen 'Österreich soll für Opel zahlen?' per Google+ Teilen 'Österreich soll für Opel zahlen?' per Twitter Teilen 'Österreich soll für Opel zahlen?' per Email Teilen 'Österreich soll für Opel zahlen?' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.