Internet-Richtig nutzen?!?

Nun habe ich wieder einmal gesehen,
wofür so manche Menschen das Internet nutzen.

Geschmacklos, gemein, niveaulos,
bodengrundtief sind harmlose Ausdrücke dafür!
Es stribt ein „MENSCH„ , er war ein bekannter Politiker,
von vielen geliebt
von vielen aber auch gehasst- oder sollt man lieber sagen
gefürchtet!!!

Er war ein Mensch stark und gerade heraus,
oft war seine Zunge etwas zu schnell-
aber wer von uns ist ohne Fehler?

Nun ist er tot, und es gehen auch auf unerer Seite Links ein,
die man besser sowieso nicht lesen sollte!!!
Denn es wird einem übel dabei,
wie tief gemein so manche Menschen denken-und auch schreiben.

Egal wie er war! er ist TOT!!!

Geschichten die nun Kreise machen, Beschimpfungen, Gemeinheiten-
er kann sie nicht mehr lesen!
Und für die Familie Hinterbliebenen, eine wahre Freude wie tief manche
Menschen denken, schreiben, – mit welchem Recht?
Auch auf unserer Seite sehe ich neuerdings persönliche Angriffe-
nennt man das NIVEAU?

Ist es so schwer, anderen die Meinung zu lassen?
Ist es so schwer, in einer gewissen Höflichkeitsform zu bleiben?
Auch Alice, ich befürworte auch nicht immer deine etwas
zu schwunghaften Ausdrücke, ein bischen mehr bremsen
dann schreiben!

Alleine zu lesen, das es zu persönlichen Beschimpfungen- Angriffe kommt,
ist für mich nicht verständlich!
Wenn ich was lese, dem nicht zustimme, oder anderer Meinung bin,
kann ich das doch auch in höfflicherer Form schreiben, oder geht das nicht?

Das Internet zu nutzen, seht hehr dem geb ich,s jetzt?
Nun ja, wems glücklich macht?!? Soll mir recht sein.

Ich finde diese Art zu Diskudieren, verschwendete Zeit, diese
Zeit nutze ich dann lieber kreativ, ersten besser genutzt,
zweitens kann ich so den Armen- Menschen unter uns-
Weihnachten wieder Freude machen, mit selbstgemachten.

Denkt bitte einmal über meine Zeilen nach, bevor unnötig
Öl ins Feuer gegossen wird,
es ist so schon grau genug in unserer Welt!

Und zum Schluss , egal wie Jörg Haider oder ein anderer Mensch auf Erden ist
– wahr-

Einzig und alleine hat Gott! Das Recht zu richten
vor Gott muss jeder dafür einstehen was er verbockt hat,…


Teilen 'Internet-Richtig nutzen?!?' per Facebook Teilen 'Internet-Richtig nutzen?!?' per Google+ Teilen 'Internet-Richtig nutzen?!?' per Twitter Teilen 'Internet-Richtig nutzen?!?' per Email Teilen 'Internet-Richtig nutzen?!?' per Print Friendly     

22 Kommentare zu “Internet-Richtig nutzen?!?

  • 9. Oktober 2011, 10:25 Uhr
    Permalink

    Genau das selbe ist es mit dem Alkohol!
    Eine gefährliche Sucht die die Menschen zerstört und verändert!

    Antworten
  • 12. Oktober 2011, 10:29 Uhr
    Permalink

    Sucht! Schon das Wort alleine ist negativ!
    Und es werden immer mehr Menschen süchtig auf alles mögliche!
    Ich kenne wem der ist kaufsüchtig, auch arg!

    Antworten
  • 12. Oktober 2011, 19:38 Uhr
    Permalink

    jegliche SUCHT ist schlimm, wenns krankhaft wird, und das schlimmste man kann dem jenen nicht helfen solang er- sie nicht einsieht einer Sucht zu erliegen

    Antworten
  • 12. Oktober 2011, 22:06 Uhr
    Permalink

    ja wenn man was einsieht, dann hast schon den ersten schritt getan.

    Antworten
  • 13. Oktober 2011, 16:10 Uhr
    Permalink

    Man sollte sich selber nicht belügen und mal nachdenken!
    Was mache ich wenn du mir DIESES weg nimmst?
    Aha und schon erkennst du die Sucht.
    Jetzt richtig handeln-Hol dir Hilfe!
    Wenn es nicht anders geht dann gehe doch zum Arzt!
    Schäm dich nicht du bist nicht alleine,…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.