Luca Abschied

Lieber kleiner Luca, Du hast etwas bewegt
in Unserem Land „Interesse!„

Du hast etwas geschafft worum sich viele
Menschen streiten „Berühmtheit„.

Es ist nur traurig das Dir niemand mehr zuhören kann!
Außer vielleicht Gott.

Was ist bloß geschehen?
Warum musstest  Du diesen Weg gehen?

Du kleiner Mensch hast etwas erreicht-
die Aufmerksamkeit!

Es tut im Herzen weh,
so etwas zu sehen- Dein Leid
Deine Qual und keiner war da!

Was ist aus der heilen Welt geworden,
in die Du hineingeboren?

Die falschen Eltern,
schlimm genug,
nun bist Du auch gestorben!

Diese paar Zeilen möchte ich Dir mitgeben,
in alle Ewigkeit, möge es Dir gut gehen-
dort wo immer Du bist!

Dein Name wird in meinem Gedächtnis bleiben,
für immer!


Teilen 'Luca Abschied' per Facebook Teilen 'Luca Abschied' per Google+ Teilen 'Luca Abschied' per Twitter Teilen 'Luca Abschied' per Email Teilen 'Luca Abschied' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

21 Gedanken zu „Luca Abschied

  • 13. Dezember 2007 um 17:40
    Permalink

    Ruhe in FRIEDEN kleiner Engel!

    Antwort
  • 21. Dezember 2007 um 18:06
    Permalink

    Ein medizinisches Gutachten bestätigte laut Anwalt der Kindesmutter Spermienspuren. Der Staatsanwaltschaft gibt an, dass das endgültiges Gutachten noch ausständig sei.
    Der im November vermutlich nach Misshandlungen gestorbene Bub Luca ist offenbar auch sexuell missbraucht worden. Der Anwalt seiner Mutter, Albert Heiss, berichtete der APA am Freitag von einem gerichtsmedizinischem Gutachten, das diesen Verdacht bestätigen soll. Es gebe noch keine endgültige Expertise, hieß es hingegen bei der zuständigen Staatsanwaltschaft Korneuburg.
    Auf dieses Ergebnis hätte ich verzichten können
    LG

    Antwort
  • 21. Dezember 2007 um 18:36
    Permalink

    das ist alles schon eindeutig genug!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.