Negative Berichterstattung

Ich habe gerade etwas in einer Österreichischen Tageszeitung
geschmöckert, was sich da alles abspielt!
Überfälle, Mord, Schüsse, betrunkene Autofahrer,
auch nicht zu verachten die Politik!
Naturkatastrophen,…
Nein!

Liebe Leser mir hat das nun echt gereicht,
soviel Negatives, dass ist doch nicht zum Aushalten,…
Ich werde Euch nicht zutexten damit,
denn ich möchte eigentlich was Positives heute schreiben!

Da ich aber momentan nichts finde, gehe ich nun auf die Suche,…


Teilen 'Negative Berichterstattung' per Facebook Teilen 'Negative Berichterstattung' per Google+ Teilen 'Negative Berichterstattung' per Twitter Teilen 'Negative Berichterstattung' per Email Teilen 'Negative Berichterstattung' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

17 Kommentare zu “Negative Berichterstattung

  • 8. September 2008, 22:51 Uhr
    Permalink

    Hi Vanessa May,

    ich hatte einst einen Arbeitskollegen der eine Finanzbeamtin aufgerissen hatte. Die machte es möglich das er Bekleidung bis hin zu Krawatte und Schuhe Abschreiben konnte. Auch die Jahreskarte für die Öffis wurde als Abschreibposten anerkannt, auch eine Jacketkrone wurde u.a. abgeschrieben, da er als Verkäufer ordendliche Zähne aufweisen muss.
    Wer das nicht erlebt hat glaubt es nicht.

    fg jimmy

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.