Tierisch gut!

Heute in der Kronenzeitung
einfach tierisch gut!

Was jüngst geschah ist rasch erzählt,
Touristen aus der ganzen Welt
spazieren  im Schönbrunner Zoo,
und waren ihres Lebens froh.

Doch plötzlich da, um Himmels Willen,
man rieb die Augen und die Brillen,
kam am Besucherweg daher,
ein ausgewachsner Brillenbär.

Zwei Zentner schwer,zwei Meter lang,
und völlig aufrecht war sein Gang.
Wohl um sich den Passantenmassen,
ganz menschenähnlich anzupassen.

Er ging zu seiner Liebsten hin,
nur Liebe hatte er im Sinn.
Als er als Kuschelbär und Gatte,
vollbracht, was er im Sinne hatte!

Lies er sich friedlich dann bewegen,
zurück in männliche Gehegen.
Im ZOO!  Sieht glücklich man entgegen
im nächsten Jahr den Nachwuchssegen!„

DER GÄSTE URTEIL LEICHT VERSTÖRT

SCHÖNBRUNN IST EINE REISE WERT!

Gratulation dem Verfasser einfach tierisch gut!„


Teilen 'Tierisch gut!' per Facebook Teilen 'Tierisch gut!' per Google+ Teilen 'Tierisch gut!' per Twitter Teilen 'Tierisch gut!' per Email Teilen 'Tierisch gut!' per Print Friendly     

Ein Kommentar zu “Tierisch gut!

  • 31. August 2009, 15:19 Uhr
    Permalink

    Von den Brillenbär der spazieren ging im Zoo, von dem habe ich gehört.
    Das er auf Freiers war, davon hörte ich nichts!
    Super geschrieben Jeniffer, sehr schön,…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.