Wenn ein Stern erlischt

Gedanken, sie wiegen sich sie schwanken,
wie es ja, ach dann so wäre,
gebe es keine Sterne mehr.

Was bliebe dann am Himmelszelt,
wer nachts, dann wohl die Welt erhellt?

So steh ich da, und schau hinauf
in die schöne Sternenpracht.

Klar und kühl, mit lauen Wind
so als wär das Bild, für mich gemacht.

Ja so sag ich nun, den Stern
der so blinkt, in weiter Fern,
Du da oben, sagst mir jede Nacht
wer so oft an mich gedacht.

Du mein allerliebster Stern leucht bitte weiter
denn zu gern.
Betracht ich dich am Firmament,
so wie heut, wenn Sehnsucht brennt.

Sehnsucht nach dem lieben Herz
das mit mir teilt mach Freund und Schmerz.

Das Herz das schon so viele Stunden
über Dich mein Stern Kontakt gefunden
darum erlösche bloß nicht,
sie immer da, in jeder Nacht die Sternenklar!


Teilen 'Wenn ein Stern erlischt' per Facebook Teilen 'Wenn ein Stern erlischt' per Google+ Teilen 'Wenn ein Stern erlischt' per Twitter Teilen 'Wenn ein Stern erlischt' per Email Teilen 'Wenn ein Stern erlischt' per Print Friendly     

14 Kommentare zu “Wenn ein Stern erlischt

  • 14. November 2010, 15:46 Uhr
    Permalink

    Schön geschrieben Christale!
    Das kann ich mir gut vorstellen, dass Gedanken in Klarheit wieder zurückkommen von dem Stern!!!

    Antworten
  • 14. November 2010, 17:31 Uhr
    Permalink

    mal wischi waschi putzta Stern glänzd

    Antworten
  • 15. November 2010, 15:57 Uhr
    Permalink

    Trotz waschen glänzt der Stern nur für gewisse Personen!
    Es ist der Stern der Freunde,….

    Antworten
  • 15. November 2010, 18:26 Uhr
    Permalink

    siehst DU den Stern glänzen? Ich schon jeden Abend

    Antworten
  • 15. November 2010, 22:52 Uhr
    Permalink

    ja der stern leuchtet und gibt dir antwort!

    Antworten
  • 16. November 2010, 15:44 Uhr
    Permalink

    Herrlich so ein Stern in finsterer Nacht!
    Oft schon hat er mir Glück gebracht, auch ich stehe jeden Tag vor dem schlafen gehen am Fenster und schicke meinen Liebsten eine gute Nacht!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.