Botox tödliche Nebenwirkungen?

Behandlungen zur Faltenglättung

Hier wird das Bakteriengift Botulinumtoxin (Botox) verwendet.
Es könnte gefährliche Nebenwirkungen haben!

„Focus“ das deutsche Nachrichtenmagazin berichtet,
die Arzneimittelbehöre (EMEA) habe im Jahr 2007
600 Berichte von Nebenwirkungen gezählt.

In 28 Fällen war die Behandlung sogar tödlich!

In Deutschland habe das Bundesinstitut für Arzneimittel
und Medizinprodukte seit 1994,
210 Zwischenfälle gezählt-5 davon tödlich!

Dazu die Arbeiterkammer Wien, Erklärung


    

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

2 Gedanken zu „Botox tödliche Nebenwirkungen?

  • 3. September 2008 um 07:51
    Permalink

    das zeug kann ja ned gut sein, du schaust zwar für ne weile geglätterter aus, aber ich kenne eine die macht das regelmässig bei der mund und augen partie… wenn die lachen will schaut das aus wie ne fratze, noch dazu sind ihre lippen mit mehr als zuviel silikon aufgespritzt…

    Antwort
  • 3. September 2008 um 11:05
    Permalink

    Ich finde es ganz einfach „schirch“!
    Jede Falte im Gesicht ist Menschlich und man sieht bei genaueren hinsehen-wie der Mensch gelebt hat usw.
    So ein richtiges lachen, und die Fältchen, ja Und?
    LG

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.