Bananengugelhupf

Gugelhupf mit Bananen

Zutaten:

200g Zucker
4Eier
400g  Mehl glatt

1 viertel Liter Saure-Sahne (Sauerrahm)
2 Säckchen Vanillezucker
1 Säckchen Backpulver
1 Messer Spitze Zimt
4 mittel grosse Bananen ( dürfen schon reifer sein)
1/8 Liter Öl

Der Zucker wird mit den Eidotter- Eigelb schön schaumig gerührt
die Bananen klein schneiden dazugeben und zu einer weichen Creme rühren.
Dann die anderen Zutaten bis auf das Eiweiß,
dazugeben und mit Mixer auf höchster Stufe 3 Minuten rühren.

Aus dem Eiweiß, festen Schnee schlagen,
und danach unter den Teig mit Teigspachtel
unterziehen, nicht mit Mixer, nur unterheben!

Den Teig nun in eine gefettete, bemehlte Gugelhupform geben,
im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad eine Stunde backen.

Den Gugelhupf dann leicht überkühlen lassen,
jedoch noch warm, aus der Form stürzen und leicht bezuckern.

Gutes Gelingen,
und guten Appetit beim Kaffeekränzchen mit Bananengugelhupf!!!


Teilen 'Bananengugelhupf' per Facebook Teilen 'Bananengugelhupf' per Google+ Teilen 'Bananengugelhupf' per Twitter Teilen 'Bananengugelhupf' per Email Teilen 'Bananengugelhupf' per Print Friendly     

23 Gedanken zu „Bananengugelhupf

  • 1. Februar 2010 um 10:56
    Permalink

    jajaja das nächste mal bekommst schon einen bananengugelhupf der wär sowieso viel zu viel gewesen hihihi denk an deine linie

    Antwort
  • 1. Februar 2010 um 19:17
    Permalink

    meine linie, kann doch einen ganzen gugelhupf verdrücken, glaubst du das er mir schadet hihiiiiii

    Antwort
  • 2. Februar 2010 um 08:40
    Permalink

    die Claudi muass se bei starken wind eh 2 Bügleisn einsteckn das ned wegfliegt, ich mit meinen xxxlpopo flieg ned weg- lach

    das nächste mal gibts einen Fruchtmixguglhupf fgfgfg jaja jaja das mögn se de weiberleid

    Antwort
  • 2. Februar 2010 um 14:40
    Permalink

    allso jetzt übertreib mal net ich und zwei bügeleisen einstecken das der wind mi net wegblasen kann bahhh das ich net lach.
    fruchtmixgugelhupf mmmmmmmmmmmmm und ich mache als zweiten dann den eierlikörgugelhupf das die 2 oma´s nicht wieder meckern hihihih lg cl

    Antwort
  • 2. Februar 2010 um 16:13
    Permalink

    Keppln wer?
    Das bildest du dir nur ein!
    Claudia mit zwei Bügeleisen *laaaaaaaaach*

    Antwort
  • 2. Februar 2010 um 18:12
    Permalink

    allso lach net gerti ich habe gestern meinen riesen berg wäsche weggebügelt in rekordzeit da hätte man schon glauben können ich habe zwei bügeleisen in der hand aber für den wind brauch ich sie wirklich net lg cl

    Antwort
  • 2. Februar 2010 um 18:20
    Permalink

    Wau brav, arbeite nicht so viel!!!
    Aber ein Bügeleisen links und eines rechts, net schlecht die Idee.
    Für den Wind brauche ich sie auch nicht, aber vielleicht mal zu werfen?
    In Richtung – ach was die Politik lasse ich heute lieber.
    Passt auch absolut nicht zum Banangugelhupf.
    Oder doch?
    Bananenrepublik,…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.