Hühnerbrust in Müslimantel mit Kohlrabi und Reis

Zutaten: für 3 Personen

3 Kohlrabi mittelgross
1 Bund Petersilie
1 Teelöffel Butter
Suppenwürze Hefefrei- Hildegard von Pinnen(Reformhaus)
1 Kaffeeheferl Reis
Salz- aus der Mühle
3 Hühnerbrüste
2 Eier
Dinkelmehl
Müslimantel: 2 Esslöffel Dinkelflocken- 2 Esslöffel Sonnenblumenkerne- 2 Esslöffel Leinsamen
2 Esslöffel geriebene Kürbiskerne

Zubereitung:
Kohlrabi schälen und in Würfeln schneiden-
mit einem 4Tel Liter Wasser auf kleiner Flamme weichdünsten-
abseihen vom restlichen Wasser- dann mit Suppenwürze-
Petersilie und Butter abschmecken.
Hendelbrust- wie für Schnitzel – salzen in Mehl -Ei
und dann in der Müslimischung wälzen
bei mittlerer Hitze in Öl goldgelb ausbacken.

Reis mit doppelter Menge Wasser und einer Brise Salz kochen.
Am Teller Kohlrabigemüse und Reis mit einem Löffel
in kleinen Hauferln anrichten-
in die Mitte das Schnitzerl legen-
ein Stück Petersilie dazulegen sieht sehr hübsch aus.


Teilen 'Hühnerbrust in Müslimantel mit Kohlrabi und Reis' per Facebook Teilen 'Hühnerbrust in Müslimantel mit Kohlrabi und Reis' per Google+ Teilen 'Hühnerbrust in Müslimantel mit Kohlrabi und Reis' per Twitter Teilen 'Hühnerbrust in Müslimantel mit Kohlrabi und Reis' per Email Teilen 'Hühnerbrust in Müslimantel mit Kohlrabi und Reis' per Print Friendly     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.