Guantanamo: EU und USA uneinig

Es geht hier um Folter, es geht hier um Menschenrechte!

Es geht hier um die Gefangenen in Guantanamo,
der neue Präsident Obama, hat ja angekündigt dieses
Gefangenenlager zu schließen! (Anfang 2010)
Die 245 Häftlinge die dort noch einsitzen warten,
warten jeden Tag auf Ihre Freilassung.

60 von ihnen könnten schon in die Freiheit gehen,
warum sind sie noch nicht frei?

US-Außenministerin Hillary Clinton appellierte
neuerlich an die EU-Staaten, Guantanamo-Häftlinge aufzunehmen.
Nur wenige EU Staaten sind bereit, dazu!
Ein Nein kommt zum Beispiel aus Österreich.
Warum dürfen die Gefangenen eigentlich nicht in den USA bleiben?


Teilen 'Guantanamo: EU und USA uneinig' per Facebook Teilen 'Guantanamo: EU und USA uneinig' per Google+ Teilen 'Guantanamo: EU und USA uneinig' per Twitter Teilen 'Guantanamo: EU und USA uneinig' per Email Teilen 'Guantanamo: EU und USA uneinig' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

2 Gedanken zu „Guantanamo: EU und USA uneinig

  • 17. März 2009 um 17:39
    Permalink

    Mich würde interessieren, was die EU bzw. Europa mit den Gefangenen zu tun hat.
    Guantanamo ist seit 1903 eine US-Militärbasis – Amerika hat dort unter Mißachtung aller Menschenrechte seit 2002 im Camp X-Ray bzw. Camp Delta „Kriegsgefangene„ ohne Kriegsgefangenenstatus inhaftiert – Afghanistan, Irak, all over the world – was soll uns das also definitv interessieren? Sollen wir die „Geister„, die Amerika, insbesondere die Bush-Regierung gerufen hat, „bezähmen„.
    Bei aller aufrechter Sympathie für Obama – das ist eine Erbe des amerikanischen Volkes – letztlich war es über Jahrzehnte für die nun zum Einspringen aufgeforderten Europäer verboten, zu erfahren, WAS dort definitv vor sich geht….

    Antwort
  • 17. März 2009 um 18:02
    Permalink

    Völlig richtig Fred!
    Das Erbe gehört sicher nicht Europa, jetzt wo es eng wird ist sollen wir die Gefangenen aufnehmen?
    Jahrzehnte hatten wir keinen Einblick in dieses Geschehen (zum Glück) und jetzt die Geister zu besänftigen,
    damit haben wir nichts zu tun.
    Eines will ich nicht vergessen Guantanamo das Grauen!!
    Das hat eigentlich Bush zu tragen,…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.