Haider war betrunken

Der Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider
war zum Unfallzeitpunkt stark alkoholisiert!
BZÖ-Chef und Haider Nachfolger Stefan Petzner
gab nach Rücksprache mit den Behörden und der Familie
eine Stellungnahme ab,
wonach der Politiker zum Unglückszeitpunkt 1,8 Promille hatte.

Jörg Haiders Familie sowie Stefan Petzner appellieren
an die österreichischen und die internationalen Medien,
jetzt und hier die Stopptaste zu drücken
und die Berichterstattung betreffend des Unfalles abzuschließen!

So sei es wir werden damit abschließen
und Herrn Jörg Haider in Frieden Ruhen lassen!

Artikel teilen:

    

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

9 Gedanken zu „Haider war betrunken

  • 20. Oktober 2008 um 12:55
    Permalink

    „Frieden schließen über Parteigrenzen hinweg“…
    Völlig richtig, Ruhe geben, er hat mit allem bezahlt das er hatte-Das Leben-
    Ich bin froh das ich Euch auf meiner Seite habe,…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.