Moschee Ausbau

Moschee Ausbau nun Fix

Der Bezirksvorsteher der Brigittenau 20., Bezirk
sagte gestern in der ZIB die Moschee wir nun ausgebaut.

„Wir sind alle gleich, wir sind alle Brigittenauer!
Egal ob Moslems oder Christen!„

Wenn er meint!
Das ganze Kasperltheater hätte man sich sparen können.
Von wegen Bürger-Demo usw.

Keine Chance etwas zu erreichen, im Geigenteil
die Emotionen gehen hoch, die alt eingesessenen Bürger
verstehen nicht warum man dieses Projekt in dieser Form genehmigt!

Um nicht falsch verstanden zu werden möchte ich eines bemerken:
Ich bin für die freie Religionswahl.
Aber in so einen dicht gebauten Gebiet,
wie in der Dammstrasse?

Ich finde es nicht gerecht, dass man sich hier über
die Köpfe der Wiener hinwegsetzt!
Warum baut man diese Moschee für tausende Besucher
nicht an einem Platz wo Platz ist?


Teilen 'Moschee Ausbau' per Facebook Teilen 'Moschee Ausbau' per Google+ Teilen 'Moschee Ausbau' per Twitter Teilen 'Moschee Ausbau' per Email Teilen 'Moschee Ausbau' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

9 Kommentare zu “Moschee Ausbau

  • 14. April 2008, 08:47 Uhr
    Permalink

    Ja hallo Alice!
    Genau dieses meinte ich damit, wir „Kleinen„ haben null Chance Uns zu wehren.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.