Hungrige Ärzte!

Oje Oje was ist denn da nun geschehen?
Unglaublich was ich heute in der Kronenzeitung lesen musste?!

Der Hunger der Ärzte in der Innbrucker Klinik scheint riesengross zu sein,
den laut Berichten des Orf,s haben in der Klinik mehrfach die Ärzte,
den Patienten das Essen, weggegessen- hoppala !?!

Die von der Zentralküche ausgeteilten Portionen des Essen
sind ausschliesslich zur Versorgung,
der stationären Patienten bestimmt.

Dem Personal jeglicher Art in Kliniken ist
das Verzerren dieses Essens, für Patienten, verboten
es gehört den Patienten, deren Versorgung gewährleistet sein muss.

Laut Beschwerden mehrer Patienten in der Innsbrucker Klinik,
hatten in letzter Zeit wohl die Ärzte zu grossen Hunger
und einfach Bananen, sowie Snacks, von den Tellern genommen und verzehrt.

Nun frage ich mich, erhalten Ärzte in
so wenig Gehalt, das sie das Essen, den Patienten wegessen?

Seltsam Seltsam -.-……


Teilen 'Hungrige Ärzte!' per Facebook Teilen 'Hungrige Ärzte!' per Google+ Teilen 'Hungrige Ärzte!' per Twitter Teilen 'Hungrige Ärzte!' per Email Teilen 'Hungrige Ärzte!' per Print Friendly     

Ein Gedanke zu „Hungrige Ärzte!

  • 8. November 2007 um 18:15
    Permalink

    Sollten wir vielleicht sammeln gehen, die Armen Ärzte!
    Aber ich glaube nicht das dies nur ein Einzelfall ist,..
    Was glaubst Du passiert mit den ganzen Obst Pudding USW.
    Wenn es die Patienten nicht essen,…
    LG

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.