Neue Packungsgrößen: Kleiner und teurer

Neue, kleinere Verpackung und dann höherer Preis:
Das zeigt eine aktuelle AK Stichprobe in zehn Wiener Geschäften.
„Und das schon jetzt,
obwohl die fixen Packungsgrößen erst kürzlich gefallen sind“,
sagt AK Konsumentenschützer Karl Kollmann.
Er ortet „eine schleichende Umstellung“.
Die EU hat im Frühjahr die fixen Packungsgrößen
aufgehoben und das zum Nachteil der Konsumenten. Mehr AK-Wien


Teilen 'Neue Packungsgrößen: Kleiner und teurer' per Facebook Teilen 'Neue Packungsgrößen: Kleiner und teurer' per Google+ Teilen 'Neue Packungsgrößen: Kleiner und teurer' per Twitter Teilen 'Neue Packungsgrößen: Kleiner und teurer' per Email Teilen 'Neue Packungsgrößen: Kleiner und teurer' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

5 Kommentare zu “Neue Packungsgrößen: Kleiner und teurer

  • 23. August 2009, 10:34 Uhr
    Permalink

    Tja

    in Zeiten wie diesen

    war ja zu erwarten, das die Preissenkungen, keine Preissenkungen sind- oder?

    Was nun AK- schreibt, ist mir seid einiger Zeit schon aufgefallen, das sich ach so plötzlich
    verschiedenste Lebensmitteln neu Kleiden.
    Taten sie das nicht immer schon? Neue Kleider?
    Oh ja , aber nicht nur das neue Kleider erstellt werden, schwupps sind 100g und mehr weg, doch der Preis der selbige,

    allso Achtung, wer sich zu früh freut günstig eingekauft zu haben

    erst auch auf Inhalt zu schauen..

    Als hätte man nicht schon genug auf Inhaltsstoffe, Estoofe Glutomaten etcetc zu achten….
    Einkaufen kann einem ganz schön auf den Magen schlagen, was den Vorteil erwirktt, das man irgentwann

    wirklich nur noch mit Nötigsten aus dem Laden geht,
    und Tatsächlich gesparrt hat

    LG

    Antworten
  • 23. August 2009, 12:41 Uhr
    Permalink

    hallo bin auch wieder einmal da .
    das gesetz wurde erst dieses frühjahr geändert ?
    ja das gesetz, ich arbeite im verkauf und es wird schon seit fast 2 jahren gelogen un betrogen der pachkungsinhalt verkleinert wenn ein neues disagn kommt leider lg cl

    Antworten
  • 23. August 2009, 14:48 Uhr
    Permalink

    Aha wer von der Front!
    So arg ist das? Zwei Jahre schon?
    Was verkaufst Du Claudia?
    Lebensmittel oder was Anderes? Eigenartig ist das schon!
    Anscheinend passiert es vor Unseren Augen und WIR reagieren nicht!
    LG Gertrude

    Antworten
  • 23. August 2009, 19:21 Uhr
    Permalink

    Ja so ist das, man hält uns wirklich für ganz beklopft, als würde man es nicht merken!„
    Siehe Philatelfiakäse
    wie schön Oval und gleich 50 g weniger bei selben preis usw usw

    Antworten
  • 24. August 2009, 08:29 Uhr
    Permalink

    Das ist doch Betrug!
    Diese EU ist ein Witz,…
    Ist doch von der EU oder?
    Das da alle Länder mitmachen ist auch klar!
    Eine Verar…der Bevölkerung!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.