Neuer EU-Pass

Der Gläserne Mensch!
Ab 2009 gibt es wieder mal einen neuen Pass!
Neben Foto und Unterschrift die ja eingescannt werden –
kommt nun noch was dazu die Zeigefingerabdrücke
beider Hände!
So wird schön langsam alles von uns erfasst!
Egal, der Pass ist der Fälschungsichersteden wir je gehabt haben hört man stolz!
Vielleicht kommt irgendein findiger Mensch herbei der
das Ganze gleich mit der E-CARD koppelt!
Wäre ja nicht schlecht – oder?
Jeder von uns wird in einer Datenbank gespeichert!

Obwohl ich gestern hörte es wird keine EU-Datenbank geben.
Das kann mir niemand erzählen -das glaube ich nicht!
Sie vielleicht??
Übrigens die alten Pässe bleiben gültig!


Teilen 'Neuer EU-Pass' per Facebook Teilen 'Neuer EU-Pass' per Google+ Teilen 'Neuer EU-Pass' per Twitter Teilen 'Neuer EU-Pass' per Email Teilen 'Neuer EU-Pass' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

7 Kommentare zu “Neuer EU-Pass

  • 11. August 2007, 12:52 Uhr
    Permalink

    liebe Gertrude

    zu dem die alten Pässe bleiben gültig- das ist mit Vorsicht!!!! zu sehen
    Die alten Pässe bleiben NUR!!!! im Euraum gültig- nicht in den USA
    die Usa will immer die neuesten Pässe die im Land gerade sind! Mein sohn fiel zuletzt- letztes Jahr im Oktober in den Passwirbel und wurde vom Flughafen zurückgeschickt- weil es hies die pässe sein noch gültig- allerdings auch da schon- NUR im euraum

    Antworten
  • 11. August 2007, 18:13 Uhr
    Permalink

    Sehr interessant liebe Jeniffer –
    danke für die Information-
    eine schwierige Sache in die USA zu reisen!

    Antworten
  • 13. August 2007, 11:14 Uhr
    Permalink

    wir wissen es auch nur- liebe Gertrude- da mein Sohn letztes jahr am 26 Oktober- Stichtag der neuen Eupässe- in Usa reisen wolltte und vom Flughafen aus wieder zurückgeschickt wurde- der Pass wurde im Jänner 2006 ausgestellt :-( mit der Aussage bei Amt- die Pässe seien gültig bis Ablauf- dem war nicht so- wir musstten innerhalb eines Jahres einen weiteren neuen Pass- zu vollen Kosten ausstellen lassen- Flug umbuchen etc was mit irren Kosten verbunden war-
    das mein Sohn in Usa fliegen konnte

    Antworten
  • 4. Dezember 2007, 20:48 Uhr
    Permalink

    Der transparente Mensch!

    Sind wir das nicht schon längst?

    Die ehemalige DDR hat es uns vorgemacht. Dort war jeder Bürger aus Glas. Man wusste Alles über jeden.
    Die Stasie wusste Alles was für sie wichtig war.
    Selbst wann die Kakalaken aus dem Abfluss krochen.
    Dort gab es schon zu Ulbrichts Zeiten den Fingerabdruck im Ausweis.
    Dadurch hatte man die Möglichkeit gewisse Straftaten schon im Ansatz im Keim zu ersticken.
    Was doch nicht negativ war. Oder?
    In der DDR gab es weniger Gewalttaten als in Westdeustchland. Seltsam nicht?

    Die Politik muss sich wehren gegen Terrorangriffe die gegen Unschuldige ausgeübt werden.

    Die Vergangenheit hat uns ja gezeigt, das wenn man keine richtige Informationen über bestimmte Menschen hat, das die Sicherheistorgane eines jeden Landes machtlos sind. Sie sind blind und taub.

    Wer nichts zu verbergen hat, hat auch nichts zu befürchten.

    Vor etwa 18 Jahren hat in der Deutschen Bevölkerung darüer gemunckelt, Deutschland wir ein Poizeistaat.
    Nun ist es soweit, die Bürger werden überwacht und kontrolliert. Auf der einen Seite gut auf der anderen Seite lästig.

    Gewisse Gruppen haben bewiesen , dass jedes Land Schwachstellen hat. Die eine Schwachstelle ist die Sicherheit in der Bevölkerung.
    Jeder Bürger stellt eine Zielscheibe dar. Man fühlt sich nicht mehr sicher in seiner Umgebung.
    Die Politiker müssen nun mit drasstischen Maßnahmen reagieren. Anders gehts nicht mehr.
    Und der Fingerabdruck im Pass ist nur eine davon. Es werden noch weitere folgen.
    Lassen wir uns mal überraschen.

    Antworten
  • 5. Dezember 2007, 16:03 Uhr
    Permalink

    Wer nichts zu verbergen hat, hat auch nichts zu befürchten.
    Ein wahrer Satz, denn im Prinzip ist es mir egal.
    Mich stört nur das die Politik immer abschwächt bei solchen Sachen-und sagt „ ES ist ja nicht so„.

    Antworten
  • 5. Dezember 2007, 16:38 Uhr
    Permalink

    Mir ist der Pass sowas von egal auch die Einreisebestimmungen in IUsa von denen ja der komische Pass kommt, in Usa will ich ohnehin nicht

    Antworten
  • 5. Dezember 2007, 17:17 Uhr
    Permalink

    Naja liebe Jeni!
    Es wird jetzt in der EU auch so!
    Aber wie die Vergangenheit bewies Terror usw.
    vielleicht gar nicht schlecht!?
    LG

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.