Vienna Capitals 3:5 verloren

Die Vienna Capitals unser Eishockey Team,
hat zwar nochmals verloren.
Aber gegen das erste Spiel, haben die Caps
wieder Ihre Fans motiviert!

Die Atmosphäre war eine bessere als beim ersten Match!
Auch die Musik wurde wieder geändert,
und ist wieder die Alte!
Meine lieben Leser die Homepage der Vienna Gapitals. Hier

Hier finden Sie unter Anderen auch den kompletten Spielplan
für die ganze Saison!
Also dann bis zum nächsten Eishockey Spiel,
die Fans stehen hinter Euch!
Viel Erfolg wünsche ich den Capitals,…


Teilen 'Vienna Capitals 3:5 verloren' per Facebook Teilen 'Vienna Capitals 3:5 verloren' per Google+ Teilen 'Vienna Capitals 3:5 verloren' per Twitter Teilen 'Vienna Capitals 3:5 verloren' per Email Teilen 'Vienna Capitals 3:5 verloren' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

29 Kommentare zu “Vienna Capitals 3:5 verloren

  • 2. November 2009, 16:48 Uhr
    Permalink

    Pfffffffffffff ganz schön viele Fans und keine Ausschreitungen.
    Scheint ein „schöner„ Sport zu sein, nicht wie beim Fußball.

    Antworten
  • 2. November 2009, 23:25 Uhr
    Permalink

    das ist das schöne an dem sport, es gibt so wie am sonntag rauferei, aber am spielfeld, gratton hat es wieder in die hand genommen und die gegener mit fäusten in die schranken verwiesen ( nach dem schlusspfiff)
    das ist der unterschied zu einen fussball spiel, das machen die mannschaften unter sich aus und es bleibt alles im rahmen.

    Antworten
  • 3. November 2009, 09:25 Uhr
    Permalink

    Raufereien auf dem Spielfeld, ja warum nicht!
    Solange es nicht ausartet,..
    Eishocky ein Sport der besonderen Art,…

    Antworten
  • 4. November 2009, 22:08 Uhr
    Permalink

    es ist ein harter sport, trotzdem so faszinierend das er schon wieder harmlos ist.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.