Pandababy-Taufe-Panne!

Mittwoch Abend nach der Zeit im Bild 2
ist der Server von der Pandababy-Taufe abgestürzt!

Der Moderator der es gut meinte
forderte die Zuseher auf, doch noch Ihre Stimme bei der
Auswahl der Namen im Internet abzugeben.
Wobei er auch schon das Ergebnis nannte!
„Fu Long“, der „glücklicher Drache“-liege vorne!

Auf das hinauf sind tausende Menschen zum
Computer gepilgert und gaben noch schnell Ihre
Stimme ab, was fatale Folgen hatte.
Der Server ist zusammengebrochen!

Denn eigentlich lag der Name von Nummer zwei vorne!
„Mei Yue“ bedeutet „Schöne Musik“-
und wurde zu Ehren des Musiklandes Österreich auf die Liste gesetzt!

Nachdem der Server wieder funktionierte-
waren die bisher gezählten Stimmen natürlich weg.

Und es blieb nur mehr kurze Zeit bis Mitternacht.
Die Stimmen die dann gezählt wurden-
waren dann der Vorschlag für das Panda-Baby
Nummer drei: „Fu Long“, der „glücklicher Drache“-

Pannen passieren nun mal Hauptsache den
jungen Panda Glücklicher Drache geht es gut!


Teilen 'Pandababy-Taufe-Panne!' per Facebook Teilen 'Pandababy-Taufe-Panne!' per Google+ Teilen 'Pandababy-Taufe-Panne!' per Twitter Teilen 'Pandababy-Taufe-Panne!' per Email Teilen 'Pandababy-Taufe-Panne!' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.