Tiertransport schon wieder!

Unglaublich was sich da schon wieder abspielte!

Ein Transport mit 28 Rinder an Bord.
Eingepfercht, so das die Tiere nicht mal stehen konnten.
Auf dem Weg zum Schlachthof!
Und wieder so wie vorige Woche die 137 Hundewelpen
kam der Transport von der Slowakei!

Die Polizei war entsetzt als Sie das Tierleid sahen.
Haben wir hier in Österreich keine Schlachtiere?
Diese Tiertransporte sind ja ein Wahnsinn!

Nicht genug, dass Fahrzeug hatte auch noch defekte Vorderbremsen,
der Lkw wurde ausgetauscht!!!
9.000 Euro Strafe und der Transport darf die Fahrt fortsetzten!
Das gibt es doch nicht, so eine Tierqual auf Österreichs Strassen,…
Die Fotos liebe Leser erspare ich Ihnen!


Teilen 'Tiertransport schon wieder!' per Facebook Teilen 'Tiertransport schon wieder!' per Google+ Teilen 'Tiertransport schon wieder!' per Twitter Teilen 'Tiertransport schon wieder!' per Email Teilen 'Tiertransport schon wieder!' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

3 Kommentare zu “Tiertransport schon wieder!

  • 9. Oktober 2008, 20:17 Uhr
    Permalink

    Also ich weiß echt nicht, ob das Menschen sind, die mit diesen LKWs fahren, aber wahrscheinlich werden sie so eingeschüchtert, dass ihnen nichts anderes übrig bleibt.

    Antworten
  • 9. Oktober 2008, 21:24 Uhr
    Permalink

    Die Leute die diese „Kisten„ fahren sind froh einen Job zu haben meine ich. Denen bleibt wirklich nix anderes übrig.

    Antworten
  • 10. Oktober 2008, 15:43 Uhr
    Permalink

    So ist es, es sind diese Tierfabriken und es ist die Gier der Menschen!
    Ich würde mein Fleisch lieber beim Fleischer kaufen, aber die gibt es ja kaum noch :(

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.